Im Alter von 72 Jahren

Schalkes Ex-Präsident Günter Eichberg gestorben

+
Günter Eichberg

Günter Eichberg, der langjährige Präsident des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04, ist tot.

Gelsenkirchen (dpa) - Wie der Revierclub der Deutschen Presse-Agentur am Montag bestätigte, starb Eichberg im Alter von 72 Jahren am Sonntag in seiner Heimatstadt Gütersloh. 

Zuvor hatte die „Westdeutsche Allgemeine Zeitung“ über den Tod Eichbergs berichtet, der von 1989 bis 1993 Präsident des FC Schalke 04 war.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Diese Fußball-Spiele laufen heute live im TV und im Live-Stream
Diese Fußball-Spiele laufen heute live im TV und im Live-Stream
Nach Transfer-Theater: Tuchel macht  Neymar klare Ansage - „Es ist sinnlos, zu reden“
Nach Transfer-Theater: Tuchel macht  Neymar klare Ansage - „Es ist sinnlos, zu reden“
Schweigeminute für Halle bei DFB-Spiel: Fan wird mit „Halt die Fresse“ zum gefeierten Held
Schweigeminute für Halle bei DFB-Spiel: Fan wird mit „Halt die Fresse“ zum gefeierten Held
Tottenham im Pech: Keeper Lloris schwer verletzt - so lange fällt er aus
Tottenham im Pech: Keeper Lloris schwer verletzt - so lange fällt er aus

Kommentare