FCK-Profi

Schlimme Verletzung in der 3. Liga: Götze-Bruder auf der Intensivstation

Felix Götze (r) spielt auf Leihbasis für den 1. FC Kaiserslautern.
+
Felix Götze (r) spielt auf Leihbasis für den 1. FC Kaiserslautern.

Der 1. FC Kaiserslautern verliert am Sonntag deutlich bei Viktoria Berlin. Die Partie wird allerdings vor allem von der Verletzung von Felix Götze überschattet.

Der 4:0-Sieg von Aufsteiger Viktoria Berlin gegen den 1. FC Kaiserslautern ist am Sonntag von einer Verletzung überschattet worden. Bei dem Drittliga-Spiel musste FCK-Profi Felix Götze nach einem Zusammenprall ausgewechselt werden. Der Bruder von Weltmeister Mario Götze hat sich am Kopf verletzt und muss in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

MANNHEIM24* verrät, wie es Felix Götze aktuell geht und was die vorläufige Diagnose der Ärzte ist.

Felix Götze spielt bereits seit Anfang 2021 auf Leihbasis für den 1. FC Kaiserslautern. Sein Stammverein ist Bundesligist FC Augsburg. *MANNHEIM24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare