Seeler soll HSV-Ehrenpräsident werden

+
Uwe Seeler spielte von 1953 bis 1972 beim HSV

Hamburg - DFB-Ehrenspielführer Uwe Seeler soll der erste Ehrenpräsident des Hamburger SV werden. Ein entsprechender Antrag liegt laut eines Medienberichts schon seit Wochen vor.

Der 74-Jährige könnte am 9. Januar bei der Mitgliederversammlung des Bundesligisten mit einfacher Mehrheit gewählt werden.

Ballack, Lahm und die ehrenwerten Herren: Alle deutschen WM-Kapitäne

1934 in Uruguay: Fritz Szepan © dpa
1938 in Frankreich: Fritz Szepan © dpa
DFB: Philipp Lahm und die deutschen WM-Kapitäne
1954 in der Schweiz: Fritz Walter © dpa
DFB: Philipp Lahm und die deutschen WM-Kapitäne
1958 in Schweden: Hans Schäfer © AP
1962 in Chile: Hans Schäfer © AP
DFB: Philipp Lahm und die deutschen WM-Kapitäne
1966 in England: Uwe Seeler © AP
1970 in Mexiko: Uwe Seeler © AP
DFB: Philipp Lahm und die deutschen WM-Kapitäne
1974 in Deutschland: Franz Beckenbauer © getty
1978 in Argentinien: Berti Vogts (links) © Getty
DFB: Philipp Lahm und die deutschen WM-Kapitäne
1982 in Spanien: Karl-Heinz Rummenigge (am Ball) © getty
DFB: Philipp Lahm und die deutschen WM-Kapitäne
1986 in Mexiko: Karl-Heinz Rummenigge © getty
DFB: Philipp Lahm und die deutschen WM-Kapitäne
1990 in Italien: Lothar Matthäus © getty
DFB: Philipp Lahm und die deutschen WM-Kapitäne
1994 in den USA: Lothar Matthäus © getty
DFB: Philipp Lahm und die deutschen WM-Kapitäne
1998 in Frankreich: Jürgen Klinsmann © getty
DFB: Philipp Lahm und die deutschen WM-Kapitäne
2002 in Südkorea und Japan: Oliver Kahn © getty
DFB: Philipp Lahm und die deutschen WM-Kapitäne
2006 in Deutschland: Michael Ballack © getty
DFB: Philipp Lahm und die deutschen WM-Kapitäne
2010 in Südafrika: Philipp Lahm © getty

Wie die “Bild“-Zeitung am Samstag berichtete, liegt ein entsprechender Antrag schon seit Wochen vor. “Ein große Ehre für mich. Ich würde mich freuen, wenn ich von den Mitgliedern gewählt werden würde“, sagte der Ehrenspielführer der deutschen Fußball- Nationalmannschaft, der nach seiner Zeit als Vereinspräsident von 1995 bis 1998 Mitgliederversammlungen bislang gemieden hat.

Der Vize-Weltmeister von 1966 spielte von 1953 bis 1972 beim HSV und schlug auch lukrative Angebote aus. 1963/64 wurde Seeler mit 30 Treffern erster Torschützenkönig der Bundesliga.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

DFB-Team hat Gruppenspiele für EM 2020 in München - Kimmich: „Das ist überragend“
DFB-Team hat Gruppenspiele für EM 2020 in München - Kimmich: „Das ist überragend“
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt heute die deutschen Champions-League-Spiele live?
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt heute die deutschen Champions-League-Spiele live?
Sky verliert Rechte an der Champions League - doch es kommt noch schlimmer für die Fans
Sky verliert Rechte an der Champions League - doch es kommt noch schlimmer für die Fans
Europa League: Last-Minute-Schock für Borussia Mönchengladbach
Europa League: Last-Minute-Schock für Borussia Mönchengladbach

Kommentare