Seinsch: Ich wollte mich selbst kritisieren

+
Walther Seinsch (l.) nimmt Andreas Rettig in Schutz

Augsburg - FCA-Präsident Walther Seinsch stärkt Manager Andreas Rettig den Rücken. Seine Kritik vom Montag soll ein Missverständnis gewesen sein. Seinsch erklärt, was er gemeint hat.

Lesen Sie dazu:

Rettig im tz-Interview: "Die Kritik ist berechtigt"

 „Ich wünsche mir, dass Andreas Rettig den Vertrag verlängert“, sagte Seinsch am Freitagnachmittag. Als Missverständnis wertete er Aussagen vom vergangenen Montag, wonach Rettig an der unglücklichen Transferpolitik des Aufsteigers die alleinige Schuld trage: „Das war nicht meine Absicht.“

Wütende Sport-Stars: Die 12 lustigsten Pressekonferenzen und Interviews

Sportreporter haben es nicht leicht - sie interviewen die Stars in deren emotionalsten Momenten. Und sollte es dann zu Ausrastern kommen, halten auch noch die Kameras voll drauf. Unsere Redaktion hat die Top 12 der besten Wut-Szenen aus Pressekonferenzen und Interviews zusammengestellt - natürlich samt YouTube-Link. © Getty
12. "Musst du hierher? Seuchenvogel!": Jürgen Klopp in http://www.youtube.com/watch?v=FDOdcHvOVaQ © Getty
11. "Da lach ich mir doch den Arsch ab": Thomas Doll in http://www.youtube.com/watch?v=NJc1-nywLbE © Getty
10. "Sie haben negative Fragen gestellt": Louis van Gaal in http://www.youtube.com/watch?v=mDxlFJTcURs © Getty
9. "Waren Sie jetzt höflich? Waren Sie jetzt höflich?": Peter Pacult in http://www.youtube.com/watch?v=lep4aZrS-HM © Getty
8. "Sans net so zwida": Fritz von Thurn und Taxis und Hans Zach in http://www.youtube.com/watch?v=2bVANzFna64 © Getty
7. "Es gibt vier Fragen, vier Antworten. Die Fragen stelle ich, und die Antworten gebe ich auch": Klaus Augenthaler in http://www.youtube.com/watch?v=xE6viGvXtts © Getty
6. "Du sitzt locker bequem hier auf Deinem Stuhl, hast drei Weizenbier getrunken und bist schön locker": Rudi Völler in http://www.youtube.com/watch?v=V0xIECkaMVA © Getty
5. "Die nächste depperte Frage": Gunther Neukirchner in http://www.youtube.com/watch?v=Uze19CQVttc © Getty
4. "Der pfeift doch alles gegen uns": Lothar Matthäus in http://www.youtube.com/watch?v=rACxbbUNtHo © Getty
3. "Ich hau Ihnen in die Fresse, mehr sind Sie nicht wert": Willi Konrad in http://www.youtube.com/watch?v=UpKHLojUPS8 © Getty
2. "Fucking absolutely": Greg Holst in http://www.youtube.com/watch?v=RyWEAw4nbqc © AP
1. "Ich habe fertig": Giovanni Trapattoni in http://www.youtube.com/watch?v=qzfq2HxAkrk © Getty

Seinsch betonte, er habe sich bei seinen Äußerungen am Montag vor dem Augsburger Presseclub selbst an die Nase fassen wollen. „Nach dem Motto 'der Fisch stinkt immer am Kopf zuerst' wollte ich mich selbst kritisieren, hatte aber in der Wir- statt in der Ich-Form gesprochen. Daher sagte ich, dass wir uns beim Spielerkauf viel Arbeit gemacht hatten, das Ergebnis war aber unbefriedigend. Das wurde so ausgelegt, als ob ich Kritik an Rettig übe.“

Rettig hatte die Aussagen von Seinsch aber ohnehin nicht falsch verstanden. „Ich sage ganz klar: Ich hatte noch nie solch eine hohe Jobzufriedenheit, wie in diesem Klub“, betonte er, ließ seine Zukunft in Augsburg aber offen: „Ich habe gesagt, dass ich das Jahr gerne sacken lassen würde und dann im Januar sage, in welche Richtung es geht. Es kann sein, dass es dann woanders hingeht, oder ich hier bleibe.“

sid

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
27. Spieltag: Hamburger SV und FC St. Pauli – nicht alle Spiele im Free-TV, erster Coronavirus-Ausfall
27. Spieltag: Hamburger SV und FC St. Pauli – nicht alle Spiele im Free-TV, erster Coronavirus-Ausfall
Dynamo Dresden hat Mannschaftstraining wieder aufgenommen
Dynamo Dresden hat Mannschaftstraining wieder aufgenommen

Kommentare