17-Jähriger Offensivspieler

Medienbericht: BVB sichert sich spanisches Top-Talent

+
Sergio Gomez (r.) im Dress der spanischen Junioren-Nationalmannschaft.

DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund hat sich offenbar das nächste Top-Talent geangelt.

Dortmund -  Nach übereinstimmenden spanischen Medienberichten wechselt Offensivspieler Sergio Gomez mit sofortiger Wirkung vom FC Barcelona zum Fußball-Bundesligisten. Die Ablösesumme für den 17-Jährigen, dessen Vertrag im Sommer ausläuft, soll drei Millionen Euro betragen.

Bei der U-17-WM in Kroatien hatte Gomez im Sommer 2018 auch Bekanntschaft mit der deutschen Junioren-Auswahl gemacht. Im Halbfinale behielt der iberische Nachwuchs im Elfmeterschießen die Oberhand.

☃️

Ein Beitrag geteilt von Sergio Gómez (@sergiogm_10) am

sid

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Nach Hoeneß-Beben im Torwart-Zoff - Weltmeister kritisiert FCB-Präsident „Ganz klar im Ton vergriffen“
Nach Hoeneß-Beben im Torwart-Zoff - Weltmeister kritisiert FCB-Präsident „Ganz klar im Ton vergriffen“
Revolution bei Fußball-EM? Schock für Fans - TV-Rechte verkauft 
Revolution bei Fußball-EM? Schock für Fans - TV-Rechte verkauft 
Sky: Probleme bei Champions-League-Übertragung - FC-Bayern-Fan: „Absolute Frechheit“
Sky: Probleme bei Champions-League-Übertragung - FC-Bayern-Fan: „Absolute Frechheit“
Neuer Wirbel um Bakery Jatta: Belegt dieses Detail die wahre Identität des HSV-Profis?
Neuer Wirbel um Bakery Jatta: Belegt dieses Detail die wahre Identität des HSV-Profis?

Kommentare