Silvestre kommt zu Werder Bremen

+
Mikaël Silvestre

Bremen - Einen Tag vor Schließung der Transferliste hat Werder Bremen den ehemaligen französischen Nationalspieler Mikaël Silvestre verpflichtet.

Der 33 Jahre alte Abwehrspieler war zuletzt für Arsenal London aktiv und kommt ablösefrei zum Fußball- Bundesligisten. Der 40-fache Nationalspieler hat nach Angaben des Vereins einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Silvestre, der schon bei Manchester United und Inter Mailand unter Vertrag stand, kann in der Innenverteidigung sowie als Linksverteidiger eingesetzt werden. “Ich bin überzeugt, dass ich beide Positionen noch gut bekleiden kann“, sagte der Profi. “Das ist ein neues großes Abenteuer für mich. Es gab auch andere Angebote, aber Thomas Schaaf und Klaus Allofs haben mich fasziniert.“

Bayern und wer noch? Die Meistertipps der Bundesliga-Trainer

Steve McClaren (VfL Wolfsburg): “Bayern München ist mein Favorit. Die sind dieses Jahr noch stärker als in der vergangenen Saison“ © Getty
Thomas Schaaf (Werder Bremen): “Es gibt einige Mannschaften, die dafür in Frage kommen. Der eine oder andere Club will besser abschneiden, da gibt es Vereine mit großen Erwartungen. Wer am Ende vorne steht, wird Meister.“ © Getty
Jürgen Klopp (Borussia Dortmund): “Deutscher Meister wird wieder Bayern München, weil keine andere Mannschaft auch nur annähernd so stark besetzt ist wie die Münchner.“ © Getty
Jupp Heynckes (Bayer 04 Leverkusen): “Bayern München - die sind wegen ihres traditionell starken Kaders immer Favorit. Aber Schalke 04 hat sehr gut eingekauft.“ © Getty
Holger Stanislawski (FC St. Pauli): “Bayern München wird ganz klar Meister.“ © Getty
Michael Frontzeck (Borussia Mönchengladbach): “Klar - Bayern München. Die Mannschaft ist am besten besetzt, individuell und mannschaftlich richtig gut. Die werden es wieder schaffen. © Getty
Armin Veh (Hamburger SV): “Wer Meister wird? Ich tippe auf FC Bayern München. Die sind gut aufgestellt.“ © Getty
Louis van Gaal (FC Bayern): “Ich glaube, dass die Mannschaft weiter ist als im Vorjahr. Sie wissen exakt, was wir wollen. Das ist verinnerlicht. Ich denke, dass wir noch einen Schritt machen können. Ich denke, dass Bayern München immer den hohen Erwartungen entsprechen muss.“ © Getty
Felix Magath (FC Schalke 04): “Favorit ist immer der FC Bayern. Denn sie haben den besten Kader.“ © Getty
Marco Kurz (1. FC Kaiserslautern): “Reihenfolge beliebig, Bremen, Schalke, Bayern.“ © Getty
Zvonimir Soldo (1. FC Köln): “Die Bayern - weil sie die beste Mannschaft haben.“ © Getty
Ralf Rangnick (1899 Hoffenheim): “Bayern München.“ © Getty
Robin Dutt (SC Freiburg): “Favorit ist wie immer der FC Bayern.“ © Getty
Michael Skibbe (Eintracht Frankfurt): “Bayern München.“ © Getty
Mirko Slomka (Hannover 96): “Ich tippe auf Bayern München. Wenn die Bayern an ihren Lauf der vergangenen Saison anknüpfen können, geht an ihnen kein Weg vorbei.“ © Getty
Thomas Tuchel (FSV Mainz 05): “Bayern München, weil sie den besten Kader haben.“ © Getty
Christian Gross (mittlerweile Ex-Trainer des VfB Stuttgart): “FC Bayern. Sie haben keine großen Veränderungen im Kader. Und ich denke, man hat sich aneinander gewöhnt und will den positiven Weg weitergehen.“ © Getty
Dieter Hecking (1. FC Nürnberg): “Bayern München wird Meister. Die Mannschaft hat die größte Qualität.“ © Getty

Mit Verweis auf seine Landsleute Johan Micoud und Valérien Ismaël, die mit Werder 2004 Meister und Pokalsieger wurden, sagte Silvestre: “Ich hoffe, dass ich ähnlich erfolgreich bin.“ Silvestre ist der letzte Zugang bei Werder. “Es ist nichts mehr geplant“, sagte Clubchef Klaus Allofs. Stattdessen wollen die Bremer noch Spieler abgeben, darunter Markus Rosenberg. “Es ist ja noch Zeit“, erklärte Allofs.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen heute die deutschen Champions-League-Spiele live?
Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen heute die deutschen Champions-League-Spiele live?
Haaland: FC-Bayern-Legende sieht das Mega-Talent „als Lewandowski-Nachfolger“ 
Haaland: FC-Bayern-Legende sieht das Mega-Talent „als Lewandowski-Nachfolger“ 
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Thomas Müller: Mögliche DFB-Rückkehr? Jetzt äußert sich Bierhoff - Olympia-Gespräche laufen bereits
Thomas Müller: Mögliche DFB-Rückkehr? Jetzt äußert sich Bierhoff - Olympia-Gespräche laufen bereits

Kommentare