3. Spieltag in Gruppe 2

So endete Belgien gegen Schweiz in der Nations League

+
In der Nations League geht Belgien als Favorit in das Spiel gegen die Schweiz. 

Am 3. Spieltag der Nations League empfing Belgien die Schweiz. Hier erfahren Sie, wie das Spiel ausgegangen ist.

Update nach dem Spiel: Mit einem knappen Vorsprung behielt Belgien die Oberhand gegen die Schweiz. Die Gastgeber holten sich den Sieg mit einem 2:1 und sichert sich damit aktuell die Tabellenführung in der Liga A, Gruppe 2 der Nations League.

Vorbericht: Belgien gegen Schweiz in der Nations League

Brüssel - Sowohl der WM-Dritte Belgien als auch die Schweiz sind mit deutlichen Siegen über den Gruppengegner Island in die Nations League gestartet. Während Belgien die kleine Fußballnation mit 3:0 bezwang, konnte die Schweiz sogar mit 6:0 gewinnen. Die Schweizer wollen nun im König-Baudouin-Stadion den ersten Tabellenplatz gegen Belgien verteidigen.

Nations League: Schweiz mit Bundesliga-Power gegen Belgien

Mit Sommer, Mvogo, Akanji, Elvedi, Lang, Steffen, Xhaka, Zakaria und Zuber hat National-Coach Vladimir Pektovic ganze acht Bundesliga-Profis in den Kader der Schweiz berufen. Zusammen mit den Stars Rodriguez und Shaqiri will der Trainer gegen die favorisierten Belgier gewinnen: „Wir wollen in Belgien und Island wichtige Schritte in der Entwicklung des Teams machen. Auch beim WM-Halbfinalisten werden wir alles daran setzen, unser Spiel zu spielen. Unsere Ambition ist, in den beiden Oktober-Partien jene Punkte zu holen, die unsere Position in der Gruppe stärken.“ 

Nations League: Belgien ist langsam Titelreif

Einfach wird ein Sieg für die Schweiz nicht. Der Kader der Belgier ist mit zahlreichen Stars, wie Hazard, Lukaku, Courtois und Alderweireld gespickt. Der WM-Dritte hat große Ambitionen und will endlich einen Titel, selbst wenn es nur der in der wenig beliebten Nations League wäre. 

Das große Ziel ist aber der EM-Titel. Um diesen zu erreichen hätten die Belgier auch keine Problem damit, sich über die Nations League und nicht über den klassischen Weg für die Europameisterschaft zu qualifizieren.

Wie Sie das Länderspiel zwischen Belgien und der Schweiz in der UEFA Nations League live im TV und im Live-Stream verfolgen können, haben wir für Sie im folgenden zusammengefasst.

Belgien gegen Schweiz: Nations League heute live im deutschen TV?

Deutsche Fußball-Fans, die auf eine Live-Übertragung der Partie zwischen Belgien und der Schweiz gehofft hatten, haben leider das Nachsehen. Das Spiel der beiden Fußballnationen am Freitag, den 12. Oktober, in Brüssel wird nicht im deutschen Free-TV übertragen.

Belgien gegen Schweiz: Nations League heute im Live-Stream bei DAZN

  • Der Sport-Streaming-Dienst DAZN hat bekannt gegeben, alle Spiele der UEFA Nations League, die nicht von ARD und ZDF gezeigt werden, zu übertragen.
  • Für die Nutzung von DAZN wird der Abschluss eines Abonnements benötigt. Dieses kostet 9,99 Euro im Monat. Neukunden erhalten den ersten Monat kostenlos.
  • DAZN kann via Laptop, PC (Browser) und via DAZN-App auf Tablet und Smartphone empfangen. 
  • Apps: DAZN bei iTunes (für iOS), DAZN im Google Play Store (für Android) 
  • Hier können Sie bei DAZN ein Abo abschließen (Partnerlink).

Belgien gegen Schweiz: Nations League heute live im Free-TV beim SRF

  • Der Schweizer Fernsehsender SRF Zwei überträgt das Spiel zwischen Belgien und der Schweiz live im Free TV.
  • Die Übertragung beginnt um 20.10 Uhr.
  • Anstoß der Partie ist um 20.45 Uhr.
  • Der Moderator ist Rainer M. Salzgeber, als Experte steht ihm Benjamin Huggel zur Seite.
  • Kommentiert wird das Spiel von Sascha Ruefer.

Belgien gegen Schweiz: Nations League heute im Live-Stream des SRF

  • Das Spiel können Sie auch online im SRF-Live-Stream verfolgen.
  • Der Live-Stream ist allerdings nur für Fußball-Fans aus Schweiz nutzbar. Interessierte Zuschauer aus anderen Ländern bleibt der Zugang zu dem Stream dank Geoblocking verwehrt.
  • Geoblocking kann jedoch mithilfe eines VPN-Clients umgangen werden, der dem Nutzer eine schweizer IP-Adresse zuweist.
  • Beliebte Dienste, mit denen das Geoblocking umgangen werden kann, sind IPVanish, vyprVPN oder Hide My Ass.
  • Auch für das Smartphone oder Tablet gibt es entsprechende Apps, wie beispielsweise VPN One Click, Proxy Droid oder Faceless.
  • Falls Sie sich nun fragen, ob das ganze legal ist, haben wir hier für Sie zusammengefasst, wie ein Rechtsanwalt das Geoblocking aus juristischer Sicht bewertet.

Belgien gegen Schweiz: Nations League heute im kostenlosen Live-Stream

  • Für das Duell zwischen Belgien und der Schweiz in der Nations League gibt es im Internet zahlreiche kostenlose Live-Stream-Angebote.
  • Die Bild- und Audio-Qualität dieser Live-Streams ist jedoch meistens schlechter als bei offiziellen Live-Stream-Portalen.
  • Einem Urteil des Europäischen Gerichtshofes zufolge ist die Nutzung solcher Live-Stream-Angebote strafbar.
  • Eine Auflistung an kostenlosen und legalen Streaming-Seiten haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Belgien gegen Schweiz: Nations League heute bei uns im Live-Ticker

Unsere Online-Redaktion berichtet am Freitagabend in einem Live-Ticker von der Nations-League-Partie Kroatien gegen England. Dort werden Sie jedoch auch über das Ergebnis der Begegnung zwischen Belgien und der Schweiz auf dem Laufenden gehalten.

Belgien gegen Schweiz in der Nations League: Die voraussichtliche Aufstellung

Aufstellung Belgien: Courtois - Alderweireld, Kompany, Vertonghen - Meunier, Tielemans, Witsel, Carrasco - Mertens, R. Lukaku, E. Hazard

Aufstellung Schweiz: Sommer - Mbabu, Schär, Akanji, R. Rodriguez - Zakaria, G. Xhaka - Embolo, Shaqiri, Zuber - Seferovic

Belgien gegen Schweiz in der Nations League: Wer ist der Schiedsrichter?

Die Nations League Partie zwischen Belgien und der Schweiz pfeift Schiedsrichter Antonio Mateu Lahoz. Ihm zur Seite stehen seine Assistenten Pau Cebrián Devís und Roberto del Palomar. Als Vierter Offizieller fungiert Diego Barbero Sevilla.

Belgien gegen Schweiz: Die letzten Begegnungen

Datum

Wettbewerb

Begegnung

Ergebnis

28.05.2016

Freundschaftsspiel

Schweiz-Belgien

1:2 (1:1)

11.10.1989

WM-Qualifikation

Schweiz-Belgien

2:2

19.10.1988

WM-Qualifikation

Belgien - Schweiz

1:0

09.11.1983

EM-Qualifikation

Schweiz-Belgien

3:1 (1:0)

06.10.1982

EM-Qualifikation

Belgien - Schweiz

3:0 (1:0)

Sie wollen noch mehr Nations League live sehen? Kroatien gegen England: Nations League live im TV und im Live-Stream

Auch Deutschland ist in der Nations League gefordert. Wir haben für Sie zusammengefasst wie sie Deutschland gegen die Niederlande live im TV und im Live-Stream sehen können. Am Tag danach treffen dann Polen und Italien sowie Russland und Türkei aufeinander. Auch diese Spiele können Sie auch live verfolgen. 

md

Auch interessant

Meistgelesen

Europa League Ticker: Leipzig für großen Kampf nicht belohnt, Eintracht und Leverkusen ziehen in K.o.-Runde ein
Europa League Ticker: Leipzig für großen Kampf nicht belohnt, Eintracht und Leverkusen ziehen in K.o.-Runde ein
Bundesliga: So endete RB Leipzig gegen Bayer 04 Leverkusen
Bundesliga: So endete RB Leipzig gegen Bayer 04 Leverkusen
Leipzig-Star tritt aus Nationalteam zurück
Leipzig-Star tritt aus Nationalteam zurück
DFB-Team: Löw verzichtet auf Boateng und ter Stegen - Trio zurück
DFB-Team: Löw verzichtet auf Boateng und ter Stegen - Trio zurück

Kommentare