Top-Spiel am 31. Spieltag

So endete Borussia Dortmund gegen Bayer 04 Leverkusen

+
Bei dem Duell zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen geht es um die Champions League.

Beim West-Duell Borussia Dortmund gegen Bayer 04 Leverkusen geht es um die Champions-League-Plätze. So sehen Sie die Bundesliga heute live im TV und im Live-Stream.

Bundesliga: Borussia Dortmund gegen Bayer 04 Leverkusen live im TV und im Live-Stream

Update vom 13. September 2019: Borussia Dortmund empfängt am Samstag Bayer 04 Leverkusen und wir haben die Infos, wie Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream gucken können.

Update vom 12. April 2019: Der BVB will im Kampf um die Meisterschaft unbedingt Punkte machen! Wir haben zusammengefasst, wie Sie das Bundesliga-Spiel Borussia Dortmund gegen 1. FSV Mainz 05 live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 28. September 2018: Bayer 04 Leverkusen - Borussia Dortmund live im TV und im Live-Stream

Das Topspiel des 6. Spieltags findet am Samstag zwischen Bayer 04 Leverkusen und Borussia Dortmund statt. Wir sagen Ihnen, wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Update vom 14. September 2018: Bayer 04 Leverkusen - FC Bayern im TV und Live-Stream

Bayer 04 Leverkusen spielt als nächstes gegen den FC Bayern. So können Sie das Spiel im TV und im Live-Stream verfolgen.

Dortmund - Was ist nur mit Borussia Dortmund los? So wirklich weiß man nicht, welches Gesicht der Schwarz-Gelben man Woche für Woche zu sehen bekommt. Während es daheim relativ gut läuft, gelang der letzte Auswärtssieg dagegen Mitte Februar. 

Seitdem läuft es für die Stöger-Elf auswärts nicht mehr rund, wenngleich man betonen muss, dass die Gegner in diesen Spielen zur Bundesliga-Spitzengruppe zählten oder K.O.-Gegner in der Europa League waren. Freuen wird sich in Dortmund wohl aber trotzdem niemand auf den nächsten Gegner aus den Champions-League-Rängen - vor allem weil dieser aktuell richtig gut drauf ist.

Borussia Dortmund in der Bundesliga: In Spitzenspielen nicht konkurrenzfähig

Gegen Bayer Leverkusen wird der BVB versuchen, seine schwache Bilanz gegen Gegner aus dem oberen Tabellendrittel aufzubessern. Gegen die ersten Sieben der Tabelle, namentlich der FC Bayern, FC Schalke 04, Bayer Leverkusen, RB Leipzig, die TSG Hoffenheim und Eintracht Frankfurt, gab es in dieser Saison bisher genau zwei Siege - bei zwölf Anläufen.

Die bittersten Spiele waren dabei sicherlich das 4:4 nach 4:0-Führung gegen den Ruhrpott-Rivalen Schalke sowie die herbe 0:6-Klatsche beim FC Bayern München. Am frischesten ist aber sicher die erste Derby-Niederlage seit 2014 gegen den Nachbarn aus Gelsenkirchen vom vergangenen Sonntag. Dank Toren von Konoplyanka und Naldo zogen die Schalker den Borussen auch in der Tabelle davon.

Noch beträgt der Vorsprung des BVB auf Rang fünf vier Punkte. Allerdings sind auch noch vier Spiele zu absolvieren und mit Mainz, Hoffenheim und eben Leverkusen warten noch Gegner auf die Schwarz-Gelben, für die es ebenfalls noch um einiges geht.

Bayer Leverkusen in der Bundesliga: Die Offensive dreht auf

Stichwort Bayer Leverkusen: Bei den Rheinländern läuft es aktuell aber mal so richtig rund. Nach der Derby-Niederlage gegen Köln sowie dem torlosen Remis in Augsburg, schaltete speziell die Offensive von Heiko Herrlichs Mannschaft ein paar Gänge hoch.

Gegen Leipzig (4:1) und Frankfurt (4:1), beides Konkurrenten im Rennen um die Europapokalplätze, schossen Havertz, Brandt und Co. insgesamt acht Tore und ballerten die Bayer-Elf auf Platz drei. Auf diesem will die die Werkself auch nach dem Spiel gegen Borussia Dortmund stehen.

Speziell Kai Havertz, Kevin Volland und Julian Brandt drehten dabei mächtig auf. Sieben der acht Treffer erzielten die drei selbst und legten auch noch die Hälfte der Tore auf. Volland kletterte damit sogar auf Platz zwei der Torjägerliste. Nun stellt die Werkself zusammen mit Hoffenheim die drittgefährlichste Offensive der Liga - hinter dem FC Bayern und Borussia Dortmund.

Das „Trio infernale“, das im Schnitt noch keine 22 Jahre alt ist, soll gegen den BVB auch im nächsten Spiel gegen einen direkten Konkurrenten wieder zuschlagen. Wollen Sokratis, Schmelzer und Co. das verhindern, werden sie eine deutliche Leistungssteigerung im Vergleich zum Revierderby zeigen müssen.

Anpfiff des Spitzenspiels zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen ist am Samstag, 21. April 2018, um 18.30 Uhr. In unserem TV-Guide verraten wir Ihnen, wie Sie die Bundesliga-Begegnung live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen: Bundesliga heute live im Pay-TV bei Sky

Das Spitzenspiel des 31. Bundesliga-Spieltags sehen Sie wie gewohnt bei Sky. Der Pay-TV-Sender beginnt um 17.30 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 1Sky Sport Bundesliga 1 HD sowie Sky Sport Bundesliga UHD mit den Vorberichten zum Abendspiel. Ab 18.30 Uhr rollt dann der Ball im Signal Iduna Park und auf den TV-Bildschirmen. Kommentiert wird das Spiel von Sky-Reporter Kai Dittmann.

Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen: Bundesliga heute im Live-Stream via Sky Go

Wenn Sie die Begegnung zwischen dem BVB und der Werkself nicht im TV sehen können, hat Sky eine Alternative parat. Mit dem Streamingdienst Sky Go können Sie live dabei sein und verpassen keine Minute des Spitzenspiels. Dazu müssen Sie sich lediglich mit ihrer Kundennummer bzw. ihrer E-Mailadresse sowie ihrer Sky-PIN einloggen und können dann sofort losstreamen.

Um Sky Go auch von mobilen Endgeräten aus nutzen zu können, gibt es das Streaming-Angebot auch als App. Diese können Sie entweder im Google Play Store oder bei iTunes herunterladen.

Auch wenn Sie im EU-Ausland sind, können Sie via Sky Go Bundesliga gucken - der neuen EU-Portabilitätsverordnung sei Dank.

Wichtig: Live-Streams verbrauchen eine sehr hohe Datenmenge. Sie sollten daher eine stabile WLAN-Verbindung nutzen, da sonst das Kontingent Ihres Mobilfunkvertrags sehr schnell aufgebraucht sein könnte.

Bundesliga live bei Sky - hier Abo bestellen

Logo Sky

Fans ohne Sky-Abo schauen beim Spiel Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen in die Röhre, was eine sicher legale Live-Übertragung angeht. Doch auch hier gibt es  Abhilfe. Sie sind noch kein Sky-Abonnent und wollen es gerne werden? Sie wollen fast alle Bundesliga-Spiele (einige laufen diese Saison ja nicht mehr bei Sky) live? Hier können Sie das Paket Sky Bundesliga buchen (Partnerlink).

Und das Beste: Sie können direkt nach Abo-Abschluss über Sky Go losstreamen und BVB gegen Bayer sofort live anschauen.

Bundesliga live bei Sky über das End-of-Season-Special-Ticket bestellen - und dieses Spiel gleich losstreamen

Für alle Sport-Fans hat Sky Ticket derzeit für kurze Zeit ein echtes Spezial-Angebot: Den restlichen April UND den kompletten Mai können Sie für zusammen 9,99 Euro bestellen. Den ganzen Sport in der entscheidenden Phase! Mit dabei sind die Champions League, Europa League, Bundesliga und auch andere Sportarten abseits des Fußballs.

Normalerweise kostet bereits das Supersport-Tagesticket 9,99 Euro – hier können Sie sich das ganze Angebot über das sogenannte End-of-Season-Special-Ticket bis Ende Mai für diesen Preis sichern (Partnerlink).

Sky Ticket ist kein klassisches Abo-Angebot. Allerdings sollten Sie das Monatsticket allerdings kündigen, wenn Sie nicht möchten, dass es sich automatisch um einen Monat verlängert. Weitere Informationen finden Sie hier.

Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen: Bundesliga heute im kostenlosen Live-Stream im Internet

Wie bei fast jedem Sport-Event werden Sie auch für die Begegnung Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen einen oder mehrere kostenlose Live-Streams im Internet finden. Allerdings müssen Sie bei solchen Angeboten häufig Abstriche machen und mit einer geringeren Bild- und Ton-Qualität, einem Kommentar in nicht-deutscher Sprache sowie nervigen Werbe-Pop-Ups leben.

Der Europäische Gerichtshof hat außerdem entschieden, dass das Schauen solcher Live-Streams illegal ist und man sich dabei strafbar macht. Aus diesem Grund raten wir Ihnen von solchen Angeboten ab. Wie Sie Sport kostenlos und legal im Internet sehen können, verrät Ihnen unsere Liste mit diversen Live-Streaming-Angeboten.

Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen: Bundesliga heute im Live-Ticker von wa.de

Zur Partie Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen tickern die Kollegen vom Westfälischen Anzeiger live: Den Live-Ticker zum Bundesliga-Spitzenspiel BVB gegen Bayer finden Sie auf wa.de*. Zusätzlich finden Sie auf der Homepage sämtliche Informationen rund um den BVB sowie Vorberichte und Nachberichte zu den Begegnungen.

Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen: Die letzten zehn Begegnungen

Wettbewerb

Datum

Begegnung

Ergebnis

Bundesliga 2017/18

02.12.2017

Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund

1:1

Bundesliga 2016/17

04.03.2017

Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen

6:2

Bundesliga 2016/17

01.10.2017

Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund

2:0

Bundesliga 2015/16

21.02.2016

Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund

0:1

Bundesliga 2015/16

20.09.2015

Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen

3:0

Bundesliga 2014/15

31.01.2015

Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund

0:0

Bundesliga 2014/15

23.08.2014

Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen

0:2

Bundesliga 2013/14

26.04.2014

Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund

2:2

Bundesliga 2013/14

07.12.2013

Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen

0:1

Bundesliga 2012/13

03.02.2013

Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund

2:3


*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesen

Torwart rastet in der B-Klasse München aus - Trainer: „Diese Gewalt in 20 Jahren nie erlebt“
Torwart rastet in der B-Klasse München aus - Trainer: „Diese Gewalt in 20 Jahren nie erlebt“
Wieder Ärger um Neymar: Was machte er da in Barcelona?
Wieder Ärger um Neymar: Was machte er da in Barcelona?
DFB-Einsatz endet mit Fiasko - Üble Diagnose bei Toptalent Waldschmidt
DFB-Einsatz endet mit Fiasko - Üble Diagnose bei Toptalent Waldschmidt
Premier-League-Kracher im Ticker: Meisterschaft schon klar? Eiskaltes Liverpool besiegt Manchester City
Premier-League-Kracher im Ticker: Meisterschaft schon klar? Eiskaltes Liverpool besiegt Manchester City

Kommentare