Bundesliga, 17. Spieltag

So endete Werder Bremen gegen Borussia Dortmund

+
Borussia Dortmund und Mario Götze reisen zu Werder Bremen.

Bremen - Borussia Dortmund trat im ersten Pflichtspiel des Jahres bei Werder Bremen an. Hier versorgen wir Sie mit allem Wissenswertem rund um die Partie.

Update vom 17. Mai 2017: Ein echter Klassiker am letzten Spieltag der Bundesliga: Wenn der BVB die Bremer empfängt, geht es für beide Teams nicht nur ums Prestige, sondern auch um viel Geld. Hier erfahren Sie, wie Sie das Bundesliga-Spiel Borussia Dortmund gegen Werder Bremen live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 24. Februar 2017: Am kommenden Wochenende steht der 22. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga auf dem Programm. Wir haben für Sie zusammengefasst, wo Sie die Partie SC Freiburg gegen Borussia Dortmund live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 10. Februar 2017: In ähnlichen Tabellenregionen wie Werder Bremen spielt auch der kommende Gegner der Dortmunder, Darmstadt 98. Gegen die Hessen sollen die Mannen von Tuchel noch einmal die wichtigen Abläufe testen, bevor es kommende Woche wieder in der Königsklasse weitergeht. Wir haben für Sie zusammengefasst, wie Sie das Bundesliga-Spiel Darmstadt 98 gegen Borussia Dortmund live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 3. Februar 2017: Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel empfängt am Samstag den Aufsteiger aus Leipzig. Beide Teams trennen derzeit elf Punkte. Ob der BVB den Rückstand verkürzen kann? Hier erfahren Sie, wo Sie die Bundesliga-Partie Borussia Dortmund gegen RB Leipzig live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 2. Februar 2017: Große Änderung in der Bundesliga: Ab der Saison 2017/18 werden die Spiele nicht mehr exklusiv von Sky übertragen. Stattdessen steigt Eurosport als neuer Player ein. Wir stellen die wichtigsten Änderungen zur Bundesliga-Saison 2017/18 in der Übersicht vor.  

Update vom 28. Januar 2017: Am Sonntag muss der 1. FSV Mainz 05 gegen Borussia Dortmund ran. So sehen Sie die Bundesliga-Partie live im TV und im Live-Stream.

Update vom 21. Januar 2017: Borussia Dortmund startet mit einem 2:1 (1:0) bei Werder Bremen in das neue Jahr. Die Treffer für die Schwarz-Gelben erzielen André Schürrle (5.) und Lukasz Piszczek (71.), Bremen gleicht durch Fin Bartels (59.) zwischenzeitlich aus. Die Gastgeber spielen ab der 39. Minuten in Unterzahl, weil Keeper Jaroslav Drobny nach einer Notbremse gegen Marco Reus Rot sieht.

Endlich! Der Ball rollt wieder. Nach der Winterpause geht die Bundesliga in ihren 17. Spieltag. Besonders heiß auf die Rückkehr auf den grünen Rasen dürfte Borussia Dortmund sein: Nur ein Sieg aus den jüngsten fünf Bundesligaspielen, Tabellenplatz fünf hinter Frankfurt und Hoffenheim - das ist für den stolzen Club eine Scharte, die nicht nur sein ehrgeiziger Trainer Thomas Tuchel so früh wie möglich auswetzen wollen dürfte.

Vor dem heutigen Spiel gegen Borussia Dortmund: Werder im Aufwind

Das kleine Problem: Wenn der BVB heute um 15.30 Uhr im Bremer Weserstadion gegen Werder antritt, wartet ein durchaus gefährlicher Gegner. Den harten Zahlen nach ist das Team von der Weser zwar nach wie vor ein Kellerkind. Platz 15 und nur drei Punke Vorsprung auf den - wie üblich - auf dem Relegationsplatz liegenden Hamburger SV stehen aktuell zu Buche. Aber Werder war vor der Pause deutlich im Aufwind.

Seit fünf Spielen sind die Bremer um Jung-Nationalspieler Serge Gnabry ungeschlagen - trotz starker Gegner. Mit einem Unentschieden gegen Hoffenheim und einem Auswärtssieg bei Hertha rang Werder sogar zwei vor dem BVB platzierten Teams Punkte ab. Zugleich stehen die Bremer aber auch ein klein wenig unter Zugzwang: Zum Auftakt stehen Dortmund und Bayern auf dem Programm. Zwei Niederlagen und Werder könnte sich auf den Abstiegsrängen wiederfinden.

Vor dem heutigen Bundesliga-Spiel: Verletzngspech bei Werder und beim BVB

Spannend dürfte am Samstagnachmittag auch werden, wie die beiden Kontrahenten ihre Ausfälle kompensieren. Denn sowohl Werder als auch Dortmund kommen nicht in Bestformation aus ihren Trainingslagern im sonnigen Süden zurück - bei beiden schlug in den vergangenen Tagen das Verletzungspech zu.

Der BVB musste erst am Dienstag in der Generalprobe gegen Drittligist Paderborn eine Hiobsbotschaft hinnehmen: Sven Bender verletzte sich bei einer Attacke eines Gegenspielers am Sprunggelenk und wird länger ausfallen.

Werder Bremen muss einmal mehr länger auf den künftigen Hoffenheimer Florian Grillitsch verzichten, der sich im Training die Schulter auskugelte. Auch Philipp Bargfrede wird heute fehlen. Fraglich waren lange die Einsätze von Zlatko Junuzovic, Lamine Sané und Aron Johansson. Dafür hofft Werder auf die Qualitäten von Mittelfeld-Neuzugang Thomas Delaney.

Den Zuschauern steht heute in jedem Falle ein kleiner Bundesliga-Klassiker ins Haus. Zwei der beliebtesten Clubs Deutschlands im direkten Duell - und zugleich zwei der insgesamt nur vier Teams, die in den vergangenen fünfzehn Jahren die Meisterschaftsserie des FC Bayern unterbrechen konnten. 

Wie Sie das Bundesligaspiel Werder Bremen gegen Borussia Dortmund heute live im TV und im Live-Stream sehen können, das verraten wir Ihnen hier:

Werder Bremen - Borussia Dortmund: Bundesliga heute live im Pay-TV bei Sky

Auch nach der Winterpause überträgt natürlich Bezahlsender Sky alle Bundesligaspiele live und in voller Länge. Kunden des Senders können das Match Werder Bremen gegen Borussia Dortmund heute sowohl als Einzelspiel auf Sky Sport Bundesliga 3 als auch in der Konferenz über Sky Sport Bundesliga HD sehen.

Die Übertragung aus dem Weserstadion beginnt am heutigen Samstag um 15.15 Uhr. Kommentieren werden die Partie Oliver Seidler in der Einzelübertragung und Kai Dittmann in der Bundesliga-Konferenzschaltung.

Werder Bremen - Borussia Dortmund: Bundesliga heute im Live-Stream bei SkyGo

Sky-Abonnenten können die Partie heute nicht nur vor dem heimischen Fernseher, sondern auch unterwegs im Stream verfolgen - das Zauberwort heißt SkyGo. Der SkyGo-Stream kann auf dem Laptop geladen werden, oder über die entsprechende App auch auf dem Tablet oder Smartphone. Verfügbar ist sie für Apple-User im iTunes-Store und für Android-Nutzer im Google-Play-Store. Allerdings funktioniert die Applikation nicht auf allen Android-Geräten - eine Liste der sicher kompatiblen Modelle finden Sie hier.

Werder Bremen - Borussia Dortmund: Bundesliga heute im Live-Stream ohne SkyGo

Auch heute werden sich nach einer kurzen Netz-Recherche kostenlose Live-Streams der Übertragung finden lassen. Diese haben aber üblicherweise ihre Nachteile: Kommentar in fremder Sprache, mangelhafte Bildqualität und nervige Pop-Ups gehören zu den lästigen Begleiterscheinungen dieser Angebote. Vor allem aber begeben sich Nutzer dieser Streams in eine rechtliche Grauzone.

Auf der sicheren Seite sind Sie, wenn Sie sich an unserer Auflistung kostenloser und legaler Live-Streams orientieren.

Ein weiterer Tipp aus der Redaktion: Streams - ob offiziell autorisiert oder aus den Weiten des Netzes - verbrauchen schnell große Datenvolumina. Sollten Sie die Partie Werder Bremen gegen Borussia Dortmund streamen wollen, achten Sie darauf, dass Sie Zugriff auf eine stabile WLAN-Verbindung haben. Ansonsten könnte Ihr Datenkontingent schnell aufgebraucht sein. Schlimmstenfalls könnten sogar zusätzliche Kosten entstehen.

Werder Bremen - Borussia Dortmund: Live-Ticker heute von regionalen Experten

Wer auf bewegte Bilder verzichten kann, aber auf die Expertise von Journalisten aus der Heimat der beiden Mannschaften setzt, der hat am Samstag gleich zwei Möglichkeiten:

Die Kollegen des Westfälischen Anzeigers bieten einen Live-Ticker aus Dortmunder Sicht. Für Fans des SV Werder ist der Ticker der Kreiszeitung Syke stets eine zuverlässige und bestens informierte Anlaufstelle.

Werder Bremen - Borussia Dortmund: Die letzten zehn Duelle

Wettbewerb

Datum

Begegnung

Ergebnis

Bundesliga

02.04.16

Borussia Dortmund - Werder Bremen

3:2

Bundesliga

31.10.15

Werder Bremen - Borussia Dortmund

1:3

Bundesliga

23.05.15

Borussia Dortmund - Werder Bremen

3:2

Bundesliga

20.12.14

Werder Bremen - Borussia Dortmund

2:1

Bundesliga

08.02.14

Werder Bremen - Borussia Dortmund

1:5

Bundesliga

23.08.13

Borussia Dortmund - Werder Bremen

1:0

Bundesliga

19.01.13

Werder Bremen - Borussia Dortmund

0:5

Bundesliga

24.08.12

Borussia Dortmund - Werder Bremen

2:1

Bundesliga

17.03.12

Borussia Dortmund - Werder Bremen

1:0

Bundesliga

14.10.11

Werder Bremen - Borussia Dortmund

0:2

Werder Bremen - Borussia Dortmund: Die Gesamtbilanz seit 1947

  • Spiele insgesamt: 102
  • Siege Werder Bremen: 42
  • Unentschieden: 16
  • Siege Borussia Dortmund: 44

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Fitnesstest-Drama: Schiri des Jahres fällt wochenlang aus
Nach Fitnesstest-Drama: Schiri des Jahres fällt wochenlang aus
Hammer-Transfer deutet sich an: Sami Khedira vor Rückkehr in die Bundesliga
Hammer-Transfer deutet sich an: Sami Khedira vor Rückkehr in die Bundesliga
Neymar flirtet mit FC Bayern! Angeblich Plan B, wenn es mit Barcelona nicht klappt
Neymar flirtet mit FC Bayern! Angeblich Plan B, wenn es mit Barcelona nicht klappt
Juventus Turin heißt in FIFA 20 komplett anders - Bekommt auch der FC Bayern neuen Namen?
Juventus Turin heißt in FIFA 20 komplett anders - Bekommt auch der FC Bayern neuen Namen?

Kommentare