Interessante Aussage

So will Flick vom Football lernen

+
Der Football als Vorbild: Hansi Flick will die Nationalmannschaft durch mehr Spezialisten verbessern.

Frankfurt/Main - Im Gegensatz zu anderen Sportarten arbeitet das National-Team mit wenigen Spezialisten zusammen. Das sollte sich ändern, fordert DFB-Sportdirektor Hansi Flick.

DFB-Sportdirektor Hansi Flick hat sich offenbar die Trainerarbeit beim American Football zum Vorbild genommen und fordert auch beim Fußball den Einsatz von Fachleuten für jeden Mannschaftsbereich.

„Der einzige Spezialist in einem Trainerteam ist aktuell der Torwart-Trainer. Ich bin der Meinung, dass wir Spezialisten genauso in vielen anderen Bereichen benötigen“, sagte Flick der Sport Bild: „Wieso also nicht auch einen für die Offensive, für die Defensive und für die Standards?“

sid

Auch interessant

Meistgelesen

Borussia Dortmund - FC Barcelona: Champions-League-Highlights im Free-TV und Live-Stream
Borussia Dortmund - FC Barcelona: Champions-League-Highlights im Free-TV und Live-Stream
DAZN und Sky: Welcher Sender zeigt heute die deutschen Champions-League-Spiele?
DAZN und Sky: Welcher Sender zeigt heute die deutschen Champions-League-Spiele?
Österreich zockt Deutschland ab: Schlimme Bilanz für Bundesliga-Klubs - Sind wir wirklich so schlecht?
Österreich zockt Deutschland ab: Schlimme Bilanz für Bundesliga-Klubs - Sind wir wirklich so schlecht?
Dortmund gegen Barca: Reus weiß, woran es lag und übt Selbstkritik
Dortmund gegen Barca: Reus weiß, woran es lag und übt Selbstkritik

Kommentare