2. Liga

Starker Ducksch-Einstand bei Werder: Sieg gegen Hansa

Werder Bremen - Hansa Rostock
+
Marvin Ducksch erzielte beide Treffer gegen Hansa Rostock.

Neuzugang Marvin Ducksch hat Werder Bremen gleich in seinem ersten Spiel den ersten Heimsieg in der 2. Fußball-Bundesliga beschert. Der 27-Jährige erzielte beim 3:0 (1:0) gegen Hansa Rostock die ersten beiden Treffer.

[Bremen - ]Der bisherige Stürmer von Hannover 96 traf per Handelfmeter in der 39. Minute und legte in der 53. Minute nach. In der Nachspielzeit machte Nicolai Rapp den Endstand perfekt. Bundesliga-Absteiger Werder schob sich damit auf den siebten Tabellenplatz nach vorne.

Der Aufsteiger aus Rostock muss sich nach der dritten Niederlage im fünften Saisonspiel in der Tabelle hingegen weiter nach unten orientieren.

Der perfekte Ducksch-Einstand und der erste Heimsieg seit Februar verdrängte den Ärger der Bremer um Marco Friedl. Der Österreicher hatte kurzfristig auf einen Einsatz verzichtet. Angeblich will der Verteidiger einen Wechsel zum Bundesligisten 1. FC Union Berlin forcieren. [dpa]

Auch interessant

Kommentare