Duell der Erzrivalen

Atlético Madrid gegen Real Madrid live: Supercup im Free-TV

+
Toni Kroos spielt mit Real Madrid heute Abend um den Supercopa de España.

Atlético Madrid und Real Madrid spielen heute Abend um den spanischen Supercup. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Partie live im Free-TV und im Live-Stream verfolgen können.

Update vom 12. Mai 2015: In der Champions League geht es am Mittwoch für Real Madrid um alles: Die Königlichen können den Titel nämlich als erste Mannschaft überhaupt verteidigen im Spiel gegen Juventus Turin. Wir haben in unserem TV-Guide für Sie zusammengestellt, wo Sie einschalten müssen, wenn Sie die Partie verfolgen wollen.

Im spanischen Supercup-Finale zwischen Real Madrid und Atlético Madrid stehen sich heute Abend um 22:30 Uhr erneut zwei ehemalige Spieler des FC Bayern gegenüber. Toni Kroos mit Real Madrid trifft im Rückspiel um den Supercopa de España zum zweiten Mal in dieser Woche auf Atlético Madrid und Mario Mandzukic. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Partie live im Free-TV und Live-Stream verfolgen können.

Atlético Madrid gegen Real Madrid: Beide haben noch Chancen auf den Supercup  

Keiner der Stadtrivalen konnte im Hinspiel die Oberhand gewinnen. Nach 90 Minuten trennten sich Real Madrid und Atlético Madrid 1:1 unentschieden. Beide Tore fielen erst spät. Erst nach 80 Minuten konnte der 80-Millionen-Neuzugang der Königlichen, James Rodriguez, Real Madrid in Führung bringen. Doch der Meister der Primera Division gab sich nicht geschlagen und wurde für seinen Kampfgeist belohnt. Drei Minuten vor Schluss erzielte Raul Garcia den erlösenden Ausgleich für Atlético Madrid. Somit ist im heutigen Rückspiel um den spanischen Supercup alles offen.

Atlético Madrid gegen Real Madrid: Spanischer Supercup heute live bei ServusTV

Der österreichische Free-TV-Sender ServusTV überträgt die Partie Atlético Madrid gegen Real Madrid live. Moderator Holger Speckmann meldet sich um 22.20 Uhr aus dem Estadio Vicente Calderón. Unterstützt wird er wie schon im Hinspiel vom deutschen Weltmeister von 1990, Bodo Illgner. Ab 22.30 Uhr übernimmt Christian Brugger und kommentiert Atlético Madrid gegen Real Madrid.

Atlético Madrid gegen Real Madrid: Der Supercup im Live-Stream bei loala1.tv

Wer es am Freitagabend nicht vor den Fernseher schafft, kann das Supercup-Finale zwischen Atlético Madrid und Real Madrid im Live-Stream auf loala1.tv verfolgen. Der Stream ist allerdings nur für Premium-Nutzer des Portals verfügbar. Eine Premium-Mitgliedschaft bietet Live-Streams aus der spanischen Liga und dem spanischen Pokal in HD, sowie eine App für Handy und Tablets und kostet 4,99 Euro monatlich.

sr

Auch interessant

Meistgelesen

Abstiegskrimi und Aufstiegskampf am letzten Spieltag
Abstiegskrimi und Aufstiegskampf am letzten Spieltag
Von Ordnern nicht erkannt: HSV-Stars unsanft vom Feld geführt
Von Ordnern nicht erkannt: HSV-Stars unsanft vom Feld geführt
„Ein weiterer Meilenstein“: Stimmen zum BVB-Triumph
„Ein weiterer Meilenstein“: Stimmen zum BVB-Triumph
Der Spielplan für den Confed Cup 2017 in Russland
Der Spielplan für den Confed Cup 2017 in Russland

Kommentare