Neue Herausforderung

Ter Stegen als Barca-Keeper präsentiert: Bilder

1 von 25
Das Abenteuer Barcelona hat begonnen! Marc-André ter Stegen ist am 22. Mai als neuer Keeper der Katalanen vorgestellt worden.
2 von 25
Das Abenteuer Barcelona hat begonnen! Marc-André ter Stegen ist am 22. Mai als neuer Keeper der Katalanen vorgestellt worden.
3 von 25
Das Abenteuer Barcelona hat begonnen! Marc-André ter Stegen ist am 22. Mai als neuer Keeper der Katalanen vorgestellt worden.
4 von 25
Das Abenteuer Barcelona hat begonnen! Marc-André ter Stegen ist am 22. Mai als neuer Keeper der Katalanen vorgestellt worden.
5 von 25
Das Abenteuer Barcelona hat begonnen! Marc-André ter Stegen ist am 22. Mai als neuer Keeper der Katalanen vorgestellt worden.
6 von 25
Das Abenteuer Barcelona hat begonnen! Marc-André ter Stegen ist am 22. Mai als neuer Keeper der Katalanen vorgestellt worden.
7 von 25
Das Abenteuer Barcelona hat begonnen! Marc-André ter Stegen ist am 22. Mai als neuer Keeper der Katalanen vorgestellt worden.
8 von 25
Das Abenteuer Barcelona hat begonnen! Marc-André ter Stegen ist am 22. Mai als neuer Keeper der Katalanen vorgestellt worden.

Barcelona - Marc André ter Stegen ist am Donnerstag als neuer Keeper des FC Barcelona präsentiert worden. Hier sehen Sie die Bilder.

Auch interessant

Meistgesehen

Pressestimmen zum CL-Finale: „Der 13. kommt von Bale“
Pressestimmen zum CL-Finale: „Der 13. kommt von Bale“
Bilder: Real Madrid gewinnt die Königsklasse - Liverpool-Keeper entscheidet das Finale
Bilder: Real Madrid gewinnt die Königsklasse - Liverpool-Keeper entscheidet das Finale
"Kein Zirkus" in Südtirol: Löw braucht Topniveau
"Kein Zirkus" in Südtirol: Löw braucht Topniveau
Real verlängert Klopps Final-Fluch - Keeper Karius patzt
Real verlängert Klopps Final-Fluch - Keeper Karius patzt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.