VfL Bochum

Tesche für zwei Bundesliga-Spiele gesperrt

Robert Tesche
+
Bochums Robert Tesche geht nach dem Platzverweis vom Spielfeld.

Aufsteiger VfL Bochum muss in den kommenden beiden Bundesliga-Spielen auf Robert Tesche verzichten.

Frankfurt/Main - Der 34 Jahre alte Mittelfeldspieler wurde nach seiner Roten Karte im Spiel gegen den VfL Wolfsburg (0:1) vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für zwei Spiele gesperrt, wie der DFB mitteilte. Der Routinier hatte am Samstag mit einem Handspiel ein Tor der Gastgeber verhindert und schon in der vierten Minute die Rote Karte gesehen. Gesperrt wurde er nun wegen „unsportlichen Verhaltens“.

Spieler und Verein haben dem Urteil bereits zugestimmt. Tesche fehlt damit gegen den FSV Mainz 05 und beim Gastspiel beim 1. FC Köln. dpa

Auch interessant

Kommentare