Ex-Profi analysiert bayerische Profi-Klubs

Hitzlsperger künftig Experte für den BR

+
Thomas Hitzlsperger.

München - Thomas Hitzlsperger (33), früherer Fußball-Nationalspieler, wechselt zu den Berichterstattern.

 Der langjährige Stuttgarter geht als Experte für den Bayerischen Rundfunk in die neue Bundesliga-Saison, ab sofort wird Hitzlsperger die bayerischen Erst- und Zweitligisten analysieren. Der frühere Mittelfeldspieler, WM-Dritter 2006 und Vize-Europameister 2008, arbeitet dabei sowohl für das Bayerische Fernsehen als auch für den Hörfunk und das Internet.

sid

auch interessant

Meistgelesen

Juventus ändert Vereinslogo - wütender Aufschrei der Fans
Juventus ändert Vereinslogo - wütender Aufschrei der Fans
Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit
Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit
So endete Werder Bremen gegen Borussia Dortmund
So endete Werder Bremen gegen Borussia Dortmund
Guardiola selbstkritisch: "Vielleicht bin ich nicht gut genug"
Guardiola selbstkritisch: "Vielleicht bin ich nicht gut genug"

Kommentare