Nato tritt Koalition im Kampf gegen den IS bei

Nato tritt Koalition im Kampf gegen den IS bei

Zum ersten Mal als Kapitän des DFB-Teams

Müller: In seinem Wohnzimmer ist er der Boss

+
Da geht's lang: Bei seinem ersten Auftritt als Kapitän der Nationalmannschaft machte Thomas Müller in der heimischen Arena eine gute Figur.

München - Der Einstand von Thomas Müller als Kapitän der Nationalmannschaft ist rundum gelungen. Zu viel Bedeutung wollte der FC-Bayern-Star dem aber nicht beimessen.

Thomas Müller hatte gute Laune. Auf dem Platz sowieso, im Anschluss an den 4:1-Erfolg gegen Italien auch. Es kommt schließlich nicht alle Tage vor, dass er die deutsche Nationalmannschaft als Kapitän aufs Feld führen darf. „Das war schon kein schlechtes Gefühl. Vor allem hier in München. Zu Hause, in meinem Wohnzimmer“, strahlte der 26-Jährige.

Zwar hatte der Offensivstar in Reihen des FC Bayern mit zwei Torvorlagen entscheidenden Anteil am ersten Sieg über die Italiener seit 21 Jahren, doch Captain Müller hob lieber das Kollektiv hervor. „Noch mal danke an die Jungs, dass wir gewonnen haben. Mit einem Sieg ist der Einstand immer schöner“, grinste Müller. Drei Tage nach seiner durchwachsenen Leistung gegen England trat der Münchner in der Arena ganz anders auf – mit Binde und frischem Winde!

Doch so große Bedeutung maß er der Kapitänsschleife gar nicht bei. Im Spiel trug Müller die Binde sogar verkehrt herum, er konzentrierte sich lieber auf seine Leistung. „Ich habe meine Rolle nicht anders interpretiert als sonst. Ich habe schon immer versucht, positiv auf meine Mitspieler einzuwirken“, erklärte der FCB-Angreifer, der am Dienstag das Amt vom verletzten Bastian Schweinsteiger übernahm. Bereits am Mittag hatte Löw ihn über seine Rolle informiert, am Abend führte er sie zur vollsten Zufriedenheit seines Trainers aus.

Einen Titel erhielt der Weltmeister und Triple-Sieger für das Kapitänsamt zwar nicht, stolz war er aber trotzdem. „Es ist natürlich schon schön, wenn man auch noch gewinnt und dabei das Gefühl hat, dass die Mannschaft hinter einem steht“, verriet Müller der tz, als Meilenstein in seiner Laufbahn ordnete er das Amt allerdings (noch) nicht ein. „Das kann man vielleicht im Nachgang der Karriere so sehen. Jetzt fühlt es sich nicht wie ein extremes Highlight an.“ Von den Kollegen gab es Lob für den Aushilfsanführer. „Er ist ein absoluter Teamplayer“, meinte Mats Hummels. „Er erfüllt seine Aufgaben und hilft mit seiner Art jeder Mannschaft.“

Die Presse feiert unsere DFB-Elf

Es war ein rundum gelungener Abend für den Mann aus Pähl vor den Augen seiner Familie. Mit einer Sache war er aber trotzdem nicht einverstanden, und das gab er am Ende auch noch einmal deutlich zu verstehen. „Ich habe mal wieder feststellen müssen, dass man mit der Wahrheit hier in Deutschland nicht so weit kommt. In Zukunft werde ich mich wieder zurückhalten und mir eine kleine Notlüge ausdenken. Dann läuft es für mich vielleicht auch besser in den nächsten zwei Tagen“, sagte der Weltmeister, der für seine Ehrlichkeit nach der 2:3-Pleite gegen England nicht nur Lob bekommen hatte.

„Es ist einfach so, dass wir den Testspielcharakter, und da spreche ich auch von mir selbst, nicht abschütteln konnten. Wir sind als Mannschaft nicht an die 100 Prozent rangekommen. Das ist leider nichts Neues“, hatte der Münchner am Samstagabend in Berlin offen erklärt. Bei vielen kamen seine ehrlichen Worte gut an, doch alle waren nicht von seinen Aussagen begeistert. Als Spieler des FC Bayern ist das für Müller aber nichts Neues.

sw

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

So sehen Sie die Bundesliga-Konferenz heute live
So sehen Sie die Bundesliga-Konferenz heute live
So sehen Sie VfL Wolfsburg gegen Eintracht Braunschweig live im TV und Live-Stream
So sehen Sie VfL Wolfsburg gegen Eintracht Braunschweig live im TV und Live-Stream
Nina Weiss: Das ist die Frau von Manuel Neuer 
Nina Weiss: Das ist die Frau von Manuel Neuer 
So sehen Sie Ajax Amsterdam gegen Manchester United heute live im TV und im Live-Stream
So sehen Sie Ajax Amsterdam gegen Manchester United heute live im TV und im Live-Stream

Kommentare