Er soll persönlich angefragt haben

Tuchel: Bringt er Khedira mit zum BVB?

+
Sami Khedira wird Real Madrid am Saisonende verlassen - in Richtung Dortmund?

Dortmund - Thomas Tuchel ist der aussichtsreichste Kandidat auf die Nachfolge des scheidenden BVB-Trainers Jürgen Klopp. Angeblich will er gleich einen Weltmeister mitbringen.

Die Verpflichtung von Thomas Tuchel als neuer Trainer von Borussia Dortmund ist noch nicht einmal sicher, da wird schon über einen spektakulären Wunsch-Transfer des Ex-Mainz-Coaches berichtet. Einem Bericht der Bild zufolge soll Tuchel nicht nur kurz vor der Unterschrift beim BVB stehen, sondern persönlich bei einem Weltmeister angefragt haben, ob dieser sich einen Wechsel nach Westfalen vorstellen könnte. Sein Name: Sami Khedira!

Der 28-Jährige, der aktuell bei Real Madrid unter Vertrag steht, wurde bislang nur mit BVB-Rivale Schalke 04 in Verbindung gebracht. Gespräche sollen bereits stattgefunden haben. Khediras Vertrag in der spanischen Hauptstadt läuft aus, er ist ablösefrei zu haben. Bekommt Borussia Dortmund neben einem neuen Trainer gleich noch einen Weltmeister oben drauf?

Trainer Jürgen Klopp hatte am Mittwoch seinen vorzeitigen Abschied vom BVB zum Saisonende angekündigt.

fw

Auch interessant

Meistgelesen

Haftstrafe gegen Messi bestätigt: Flieht der Superstar nach England?
Haftstrafe gegen Messi bestätigt: Flieht der Superstar nach England?
So sehen Sie die Bundesliga-Konferenz heute live
So sehen Sie die Bundesliga-Konferenz heute live
Braunschweiger schimpfen über Elfer-Geschenk und Psychotricks
Braunschweiger schimpfen über Elfer-Geschenk und Psychotricks
Abseitstor? Ex-Bayer Fink rastet im Fernseh-Interview völlig aus
Abseitstor? Ex-Bayer Fink rastet im Fernseh-Interview völlig aus

Kommentare