BVB-Rapper schreibt Lied

"Watt ne Maschine": Ausgerechnet BVB-Rapper M.I.K.I. schreibt Rap-Song über Thorsten Legat

Thorsten Legat wurde jetzt ein eigener Song gewidmet.
+
Thorsten Legat wurde jetzt ein eigener Song gewidmet.

Dortmund - Er spielte einst unter anderem für den FC Schalke 04 und den VfL Bochum und ist jetzt der König des deutschen Trash-TV: Thorsten Legat, Dschungelcamp-Teilnehmer und Patron des inzwischen zum Modewort avancierten Begriffs "Kasalla". Inzwischen ist der Kult um den ehemaligen Fußballprofi so groß, dass ihm nun sogar ein eigener Song gewidmet wurde, wie RUHR24.de* berichtet. Der Song ist ein Loblied auf das Ruhrpott-Kind. Doch zur Sprache kommen in dem Song "Watt ne Maschine" auch die dunklen Kapitel des Thorsten Legat.

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesen

Supercup-Skandal! 80 Millionen Menschen dürfen Bayern-Sieg nicht sehen - „Das wird nicht toleriert“
Supercup-Skandal! 80 Millionen Menschen dürfen Bayern-Sieg nicht sehen - „Das wird nicht toleriert“
Champions League: Gruppenphase ausgelost - Gefahr für Bayern, BVB im Glück, Hammer für Leipizig und Gladbach
Champions League: Gruppenphase ausgelost - Gefahr für Bayern, BVB im Glück, Hammer für Leipizig und Gladbach
Bayern holt Supercup gegen BVB: Neuer schimpft - Flick mit überraschender Transfer-Aussage
Bayern holt Supercup gegen BVB: Neuer schimpft - Flick mit überraschender Transfer-Aussage
Peinliche Vorstellung bei CL-Auslosung: Wie heißt dieser Bayern-Star? Moderatorin blamiert sich total
Peinliche Vorstellung bei CL-Auslosung: Wie heißt dieser Bayern-Star? Moderatorin blamiert sich total

Kommentare