Toprak entscheidet sich für Türkei

+
Ömer Toprak von Bayer Leverkusen hat sich nach einem Bericht von kicker.de vom Montagabend für die Nationalmannschaft der Türkei entschieden.

Berlin - Ömer Toprak von Bayer Leverkusen hat sich nach einem Bericht von kicker.de vom Montagabend gegen den DFB und für die Nationalmannschaft der Türkei entschieden.

Damit wird der 22-jährige gebürtige Ravensburger nicht für die deutsche Elf auflaufen, mit deren U19-Auswahl er 2008 Europameister wurde.

“Ich weiß, dass ich dem DFB viel zu verdanken habe, aber in meinem tiefsten Inneren fühle ich mich als Türke. Letztlich hat mein Herz entschieden“, zitierte kicker.de Toprak.

Im vergangenen Jahr hatte der Innenverteidiger noch entsprechende Gerüchte in türkischen Medien dementiert. Damals sei er noch nicht so weit gewesen, sagte er kicker.de: “Aber mittlerweile bin ich mir sicher, dass dies die richtige Entscheidung ist.“

Auch diese Kicker spielten in der DFB-Elf

Hätten Sie's gewusst? Auch diese Kicker spielten in der DFB-Elf

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Bayern-Coach Heynckes: "Halte nichts von Winter-Transfers"
Bayern-Coach Heynckes: "Halte nichts von Winter-Transfers"
Mintzlaff: Rangnick-Verlängerung noch diese Woche
Mintzlaff: Rangnick-Verlängerung noch diese Woche
Brutalo-Attacke nach Drittliga-Spiel: Fan erliegt Kopfverletzungen
Brutalo-Attacke nach Drittliga-Spiel: Fan erliegt Kopfverletzungen
Adventure Trip! Hertha-Reise startet mit fast fünf Stunden Verspätung
Adventure Trip! Hertha-Reise startet mit fast fünf Stunden Verspätung

Kommentare