Torwart-Not: Leverkusen leiht Keeper aus

+
VfB-Torwart Bernd Leno

Leverkusen - Bayer Leverkusen hat auf seine Probleme auf der Torhüterposition reagiert und Bernd Leno vom VfB Stuttgart ausgeliehen. Er soll kein ernsthafter Konkurrent für Rene Adler werden.

Der 19 Jahre alte Leno wechselt mit sofortiger Wirkung bis zum 31. Dezember 2011 zur Werkself und soll dort Nationaltorwart Rene Adler ersetzen, der nach seiner Knie-Operation frühestens im Oktober zurückkehren wird.

Achtmal Freiburg gibt einmal FCB: Die Etat-Tabelle der Bundesliga

Wo ist das Geld zuhause? Wir sagen Ihnen, wie viel die 18 Erstligisten in der Saison 2011/12 geschätzt für ihre Lizenzspieler ausgeben. Der FC Bayern steht mit 100 Millionen Euro auf Platz 1. © Getty
Platz 2: Schalke 04 mit 60 Millionen Euro © getty
Platz 3: VfL Wolfsburg mit 50 Millionen Euro © dpa
Platz 3: VfB Stuttgart mit ebenfalls 50 Millionen Euro © dpa
Platz 5: Borussia Dortmund mit 41,0 Millionen Euro © getty
Platz 6: Werder Bremen mit 40 Millionen Euro  © getty
Platz 6: Bayer Leverkusen mit ebenfalls 40 Millionen Euro © getty
Platz 8: Hamburger SV mit 35 Millionen Euro © getty
Platz 9: 1899 Hoffenheim mit 30 Millionen Euro © dapd
Platz 10: Borussia Mönchengladbach mit 27,5 Millionen Euro © getty
Platz 11: Hannover 96 mit 27 Millionen Euro © ap
Platz 11: 1. FC Köln mit 27 Millionen Euro © getty
Platz 13: Hertha BSC mit 24,5 Millionen Euro © getty
Platz 14: FSV Mainz 05 mit 23 Millionen Euro © getty
Platz 15: 1. FC Nürnberg mit 20 Millionen Euro © dpa
Platz 16: FC Augsburg mit 15,5 Millionen Euro © ap
Platz 17: 1. FC Kaiserslautern mit 15 Millionen Euro © getty
Platz 18: SC Freiburg mit 13,5 Millionen Euro © dpa

Zuletzt hatten David Yelldell und Fabian Giefer Adler ersetzt. Yelldell patze allerdings beim Aus im DFB-Pokal gegen Zweitligist Dynamo Dresden (3:4 n.V.), Giefer verursachte bei der Bundesliga-Auftaktpleite gegen den FSV Mainz 05 (0:2) ein Gegentor und erlitt zudem eine schwere Gehirnerschütterung. Beide haben damit offenbar das Vertrauen der Bayer-Verantwortlichen verspielt.

„Wenn wir einen neuen Torhüter holen, dann soll er stärker sein als die anderen beiden, aber er sollte keine Konkurrenz zu Adler sein“, hatte Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser kürzlich gesagt. Leno soll die Lücke nun füllen. Der Nachwuchstorwart kam für die zweite Mannschaft des VfB bisher 57-mal in der 3. Liga zum Einsatz.

„Bernd hat in Leverkusen die Chance, sich auf höchstem Niveau zu bewähren und weiterzuentwickeln, das wird sicher eine besondere Motivation für ihn sein“, erklärte Stuttgarts Sportdirektor Fredi Bobic.

sid

Auch interessant

Meistgelesen

Manfred Burgsmüller mit nur 69 gestorben - Polizei macht Andeutung zur Todesursache
Manfred Burgsmüller mit nur 69 gestorben - Polizei macht Andeutung zur Todesursache
Bundesliga: So endete Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund 
Bundesliga: So endete Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund 
Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus hat Anfrage vom Playboy - so reagiert sie
Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus hat Anfrage vom Playboy - so reagiert sie
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream

Kommentare