"Würde ich nie ausschließen"

Holtby: Comeback in der Bundesliga?

+
Lewis Holtby jubelt im Trikot der Tottenham Hotspur.

London - Der deutsche Nationalspieler Lewis Holtby  von Tottenham Hotspur  kann sich eine Rückkehr in die Bundesliga vorstellen. Das sagte er nun in einem Interview.

"Ich würde nie ausschließen, in die Bundesliga zurückzukehren. Vor allem auf Schalke hatte ich eine tolle Zeit, auch wenn das bei meinem Wechsel vor einem Jahr anders rüberkam. Es kann immer alles sehr schnell gehen, gerade der englische Fußball schläft nie", sagte der Fußball-Profi der "Bild am Sonntag".

Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler war im vergangenen Winter aus Gelsenkirchen auf die Insel gewechselt. Sein bisheriges Fazit fällt durchwachsen aus. "Im Moment ist es für mich sportlich ein ständiges Auf und Ab. Trotz der großen Konkurrenz und meiner relativ wenigen Spiele habe ich aber auch in dieser Saison schon neun Assists und drei Tore erzielt. Das ist eine gute Quote. Dennoch möchte ich öfter in der Startelf stehen", erklärte Holtby.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Borussia Dortmund - FC Barcelona: Champions-League-Highlights im Free-TV und Live-Stream
Borussia Dortmund - FC Barcelona: Champions-League-Highlights im Free-TV und Live-Stream
DAZN und Sky: Welcher Sender zeigt heute die deutschen Champions-League-Spiele?
DAZN und Sky: Welcher Sender zeigt heute die deutschen Champions-League-Spiele?
Dortmund gegen Barca: Reus weiß, woran es lag und übt Selbstkritik
Dortmund gegen Barca: Reus weiß, woran es lag und übt Selbstkritik

Kommentare