Trainer Hamzaoglu und Galatasaray trennen sich

+
Hamza Hamzaoglu ist nicht mehr Trainer von Lukas Podolski und Galatasaray Istanbul. Foto: Jose Sena Goulao

Istanbul (dpa) - Fußball-Weltmeister Lukas Podolski bekommt beim türkischen Rekordmeister Galatasaray Istanbul einen neuen Coach. Hamza Hamzaoglu und der Istanbuler Club haben sich nach Vereinsangaben "einvernehmlich" getrennt. Ein Nachfolger für den 45-Jährigen wurde noch nicht benannt.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Zorc nervt Piszczeks Länderspiel-Verletzung: "Das kotzt mich an"
Zorc nervt Piszczeks Länderspiel-Verletzung: "Das kotzt mich an"
4:3 in Darmstadt: Nürnberg springt auf Tabellenplatz drei
4:3 in Darmstadt: Nürnberg springt auf Tabellenplatz drei
Sportvorstand Reschke erwartet bei VfB 20-Millionen-Transfer
Sportvorstand Reschke erwartet bei VfB 20-Millionen-Transfer
Fahrplan in der WM-Qualifikation - noch neun Plätze offen
Fahrplan in der WM-Qualifikation - noch neun Plätze offen

Kommentare