„Ich will in die Regionalliga aufsteigen“

Transfer-Coup: Amateurklub holt Ex-DFB-Nationalspieler

+
Ein Foto aus dem Jahr 2008: Tobias Weis (r.) mit den DFB-Kollegen Marcel Schäfer und Marvin Compper.

Einem Amateur-Verein aus Baden-Württemberg ist ein echter Transfer-Hammer gelungen: Er holte einen Ex-DFB-Kicker.

Der Fünftligist FSV 08 Bissingen aus der Nähe von Stuttgart freut sich über einen Coup: Der Verein konnte den ehemaligen Nationalspieler Tobias Weis verpflichten. Das teilte der Klub via Facebook mit.

Der Ex-Profi von 1899 Hoffenheim ist inzwischen 32 Jahre alt. Jetzt wagt Weis in Bissingen einen neuen Anlauf. „Mein persönliches Ziel ist es, mit Bissingen in die Regionalliga aufzusteigen“, erklärte er laut Sport1.

Weis kann auf 98 Bundesligaspiele verweisen und bestritt 2009 gegen die Vereinigten Arabischen Emirate sein einziges Länderspiel.

lin

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

So endete das Revierderby: FC Schalke 04 gegen Borussia Dortmund
So endete das Revierderby: FC Schalke 04 gegen Borussia Dortmund
Neuer UEFA-Plan: Diese Reform könnte die Bundesliga ins Abseits stellen
Neuer UEFA-Plan: Diese Reform könnte die Bundesliga ins Abseits stellen
So endete Lazio Rom gegen Eintracht Frankfurt in der Europa League
So endete Lazio Rom gegen Eintracht Frankfurt in der Europa League
Champions League: So endete AS Monaco gegen Borussia Dortmund 
Champions League: So endete AS Monaco gegen Borussia Dortmund 

Kommentare