Transferbörse: FCA schlägt nochmal zu

+
Stefan Buck wechselt zum FC Augsburg.

Augsburg - Abwehrspieler Stefan Buck hat den Zweitligisten Karlsruher SC kurz vor Ablauf der Transferperiode verlassen und spielt künftig für den Liga-Konkurrenten FC Augsburg.

Über die Höhe der Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart, teilte der Bundesliga-Absteiger am Montagabend mit. Der 28 Jahre alte Defensivspezialist hatte seit der Saison 2007/08 insgesamt 19 Bundesligaspiele (zwei Tore) sowie eine Zweitligapartie für den KSC bestritten.

Ein Blick in die Impuls Arena

Der FC Augsburg errichtete für rund 50 Millionen Euro ein Fußballstadion für 30.000 Zuschauer - die Impuls Arena. Sie löst als Heimstätte das altehrwürdige Rosenaustadion ab. © dpa
Der FC Augsburg errichtete für rund 50 Millionen Euro ein Fußballstadion für 30.000 Zuschauer - die Impuls Arena. Sie löst als Heimstätte das altehrwürdige Rosenaustadion ab. © dpa
Der FC Augsburg errichtete für rund 50 Millionen Euro ein Fußballstadion für 30.000 Zuschauer - die Impuls Arena. Sie löst als Heimstätte das altehrwürdige Rosenaustadion ab. © dpa
Der FC Augsburg errichtete für rund 50 Millionen Euro ein Fußballstadion für 30.000 Zuschauer - die Impuls Arena. Sie löst als Heimstätte das altehrwürdige Rosenaustadion ab. © dpa

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Große Reform beim DFB? Dritte Liga auf dem Prüfstand - Bierhoff spricht über Neugliederung
Große Reform beim DFB? Dritte Liga auf dem Prüfstand - Bierhoff spricht über Neugliederung
Nach Transfer-Theater: Neymar verletzt sich - und fehlt PSG längere Zeit
Nach Transfer-Theater: Neymar verletzt sich - und fehlt PSG längere Zeit
Schweigeminute für Halle bei DFB-Spiel: Fan wird mit „Halt die Fresse“ zum gefeierten Held
Schweigeminute für Halle bei DFB-Spiel: Fan wird mit „Halt die Fresse“ zum gefeierten Held
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele?
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele?

Kommentare