Trotz Freispruch: Subotic muss zahlen

+
Neven Subotic muss eine interne Geldstrafe bezahlen.

Dortmund - Verteidiger Neven Subotic vom Bundesligisten Borussia Dortmund muss wegen seiner Rangelei mit Torhüter Jens Lehmann im Spiel gegen

Das kündigte BVB -Manager Michael Zorc am Donnerstag an. Zur Höhe der Summe machte er keine Angaben. Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes ( DFB ) hatte das Ermittlungsverfahren gegen Subotic und Lehmann bereits zuvor eingestellt.

In der Partie am Samstag bei Eintracht Frankfurt gehört Subotic trotz des Vorkommnisses zur Startformation von BVB-Trainer Jürgen Klopp. Der Einsatz von Mittelfeldspieler Jakub Blaszczykowski ist nicht sicher. Der Pole konnte wegen Adduktorenproblemen in dieser Woche noch nicht am Training teilnehmen. Als Ausfälle stehen Sebastian Kehl und Tinga fest, die beide an Faserrissen im Adduktorenbereich laborieren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

DFB-Team hat Gruppenspiele für EM 2020 in München - Kimmich: „Das ist überragend“
DFB-Team hat Gruppenspiele für EM 2020 in München - Kimmich: „Das ist überragend“
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt heute die deutschen Champions-League-Spiele live?
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt heute die deutschen Champions-League-Spiele live?
Europa League: Last-Minute-Schock für Borussia Mönchengladbach
Europa League: Last-Minute-Schock für Borussia Mönchengladbach
Champions League: So endete Borussia Dortmund gegen Slavia Prag 
Champions League: So endete Borussia Dortmund gegen Slavia Prag 

Kommentare