Montagsspiel in der Bundesliga

TSG 1899 Hoffenheim - Union Berlin: Bundesliga heute live im TV und im Live-Stream

Gemeinsamer Torjubel bei 1899 Hoffenheim
+
Gemeinsamer Torjubel bei 1899 Hoffenheim

Die TSG Hoffenheim und Union Berlin sind beide noch nicht allzu lange in der Bundesliga. Ansonsten haben sie aber nicht viel gemeinsam. So verfolgen Sie die Begegnung heute im TV und im Live-Stream.

  • Am heutigen Montagabend trifft Hoffenheim in der Bundesliga auf Union Berlin.
  • Die beiden Klubs stehen sich erst zum dritten Mal in ihrer Geschichte gegenüber.
  • So verfolgen Sie die Partie der Gegensätze im TV und im Live-Stream.

Sinsheim - Die TSG 1899 Hoffenheim hat sich von ganz unten nach ganz oben gearbeitet. Mit Mäzen Dietmar Hopp ist den Badenern gelungen, was wohl sonst noch keinem Klub gelungen ist: innerhalb von weniger als 20 Jahren ist der Verein von der Kreisliga bis in die 1. Bundesliga aufgestiegen.

Gerade von Fans der Traditionsklubs wie Union Berlin wird das misstrauisch beäugt. Die Köpenicker haben eine eingeschworene Fangemeinde, die sich bewusst von „Erfolgsfans“ und der zunehmenden Kommerzialisierung im deutschen Fußball distanziert.

TSG Hoffenheim - Union Berlin: Zwei Welten prallen aufeinander

Und tatsächlich hat Berlin auch mit schmalem Budget eine beachtliche Erfolgsgeschichte vorzuweisen. Nach dem zwischenzeitlichen Abstieg bis in die Oberliga, ist der Verein seit 2019 erstmals erstklassig. Am Ende der letzten Saison belegte man den respektablen 11. Platz, punktgleich mit Stadtrivale Hertha BSC.

In der vergangenen Spielzeit fanden auch die ersten beiden Begegnungen zwischen der TSG und Union statt, welche beide zugunsten der Hoffenheimer ausgingen (4:0, 2:0). Dass sich die Klubs vorher nie begegnet sind liegt daran, dass Union bei Hoffenheims Zweitliga-Aufstieg noch in der Regionalliga Nord kickte. Hoffenheim spielte zuvor in der Regionalliga Süd.

TSG Hoffenheim - Union Berlin: Die beiden Klubs sind sich erst zweimal begegnet

Die Geschichte der Partie TSG Hoffenheim - Union Berlin wartet jedenfalls darauf, geschrieben zu werden. Union Berlin ist gut in die Saison gestartet (Siege gegen Hannover und Mainz), hatte aber auch noch keinen starken Gegner. Hoffenheim ist da schon ein anderes Kaliber und hat mit den Bayern seinerseits ein echtes Schwergewicht bezwungen.

Gut möglich, dass bei dem Duell die Emotionen auf Seiten der Berliner hochkochen. In der Vergangenheit hatte Dietmar Hopp Schmähungen aus dem gegnerischen Block ertragen müssen. Das kann diesmal nicht passieren, die Partie wird ohne Zuschauer ausgetragen.

Damit Sie die Kracher-Begegnung am Montagabend dennoch live mitverfolgen können, haben wir hier die Übertragungen für TSG Hoffenheim - Union Berlin zusammengetragen.

TSG Hoffenheim - Union Berlin: Bundesliga heute im TV bei Sky?

Die beste Alternative zum Stadionbesuch ist die Live-Übertragung im TV: Gemütlich auf dem Sofa lümmeln, Bier ist kalt und auch vor dem Klo gibt es keine Schlange. Die TV-Rechte für die Bundesliga teilen sich momentan mehrere Anbieter. Im nächsten Jahr werden die Karten aber nochmal neu gemischt.

Sky hält die exklusiven Rechte an den meisten Partien der Bundesliga, es gibt allerdings Ausnahmen. DAZN hat sich ebenfalls einige Spiele gesichert, darunter auch die Begegnungen heute Abend und damit auch Hoffenheim gegen Union.

TSG Hoffenheim - Union Berlin: Bundesliga heute im Live-Stream bei DAZN

Der Streaming-Dienstleister beginnt heute Abend um 20.15 Uhr mit der Berichterstattung durch Moderator Tobias Wahnschaffe und Experte Sebastian Kneißl. Anschließend übernimmt Kommentator Uli Hebel das Geschehen.

DAZN ist per Live-Stream über das Internet zu empfangen. Dafür benötigen Kunden allerdings ein Abonnement. Das ist im ersten Monat sogar kostenlos. Hier können Sie noch schnell eines abschließen (werblicher Link).

Sky zeigt lediglich eine Zusammenfassung der Highlights. Diese wird um 22.30 Uhr auf Sky Bundesliga 1 ausgestrahlt. Auch für Sky benötigt man ein Abo oder nutzt den Kurzzeit-Zugang von Sky-Ticket (werbliche Links). Im Free-TV werden keine Partien gezeigt. Das könnte sich allerdings nächste Saison ändern.

Auch interessant

Kommentare