Champions League

Tuchel lobt PSG-Team nach Sieg gegen Man United

PSG-Coach
+
Trainer Thomas Tuchel lobte seine Pariser Spieler. Foto: Dave Thompson/AP/dpa

Manchester (dpa) - Nach dem 3:1 gegen Manchester United hat Trainer Thomas Tuchel die Moral seiner Spieler bei Paris St. Germain gelobt.

«Wir haben uns nie vorgestellt, dieses Spiel zu verlieren, wir haben nie aufgegeben und einen exzellenten Spirit gezeigt, kombiniert mit einer hohen Qualität auf dem Platz», sagte der Deutsche nach dem wichtigen Erfolg in der Champions League. In der Gruppe H hat Paris nun wie Manchester und RB Leipzig neun Punkte vor dem letzten Spieltag. RB trifft auf Manchester United, PSG spielt gegen Basaksehir.

«Wir haben zu Beginn der zweiten Halbzeit etwas gelitten, weil wir nicht so diszipliniert waren und uns nicht auf die Situation einstellen konnten», sagte Tuchel. «Wir haben zu viele einfache Bälle verloren, und der Gegner hat uns mit Kontern getroffen. Aber wir sind drin geblieben und und haben kein zweites Tor kassiert.»

Neymar hatte die Franzosen schon in der 6. Minute in Führung geschossen. Marcus Rashford glich noch vor der Halbzeit aus (32. Minute). Marquinhos (69.) und erneut Neymar (90.+1) sorgten für den Endstand gegen die Briten, die nach gelb-rot für Fred nach 70 Minuten in Unterzahl spielen mussten.

© dpa-infocom, dpa:201203-99-553380/2

UEFA-Homepage

Reaktionen Paris St. Germain (englisch)

Auch interessant

Kommentare