Tuchel startet mit Sieg: BVB gewinnt 5:0 gegen Rhede

+
Erstmals unter Neu-Trainer Thomas Tuchel gewinnt der BVB standesgemäß. Foto: Revierfoto

Rhede (dpa) - Thomas Tuchel ist mit einem Sieg als Trainer von Borussia Dortmund gestartet. Der neue BVB-Coach gewann mit dem Fußball-Bundesligisten das erste Testspiel zur Vorbereitung auf die kommende Saison gegen den Landesligisten VfL Rhede mit 5:0 (3:0).

Vor 7500 Zuschauern im westlichen Münsterland eröffnete Ilkay Gündogan zwei Tage nach seiner vorzeitigen Vertragsverlängerung bis 2017 in der zwölften Minute den Torreigen.

Henrich Mchitarjan (18.) und Nikolaos Iaonnidis (21.) erhöhten noch vor dem Seitenwechsel auf 3:0 für die zunächst spielfreudigen Dortmunder, bei denen Nationalspieler Marco Reus geschont wurde. Im zweiten Abschnitt konnte der BVB weniger Akzente setzen. Die Nachwuchsspieler Pascal Stenzel (51.) und Mitsuru Maruoka (87.) erzielten die weiteren Tore. Wegen der Temperaturen über der 30-Grad-Marke wurde die Partie mehrfach für Trinkpausen unterbrochen. 

Bericht BVB-Homepage

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

So sehen Sie Eintracht Braunschweig gegen VfL Wolfsburg heute live im TV und Live-Stream 
So sehen Sie Eintracht Braunschweig gegen VfL Wolfsburg heute live im TV und Live-Stream 
Nach schweren Vorwürfen zu Ton bei Helene Fischer: Das sagt die ARD
Nach schweren Vorwürfen zu Ton bei Helene Fischer: Das sagt die ARD
Bei Gottschalk: Hier spricht Helene Fischer über die Pfiffe 
Bei Gottschalk: Hier spricht Helene Fischer über die Pfiffe 
„Lieber Thomas ...“ - Das sagte BVB-Boss Watzke auf der Pokalfeier
„Lieber Thomas ...“ - Das sagte BVB-Boss Watzke auf der Pokalfeier

Kommentare