Feuerwehr-Großeinsatz in Untergiesing-Harlaching läuft - und dauert wohl noch bis in die Nacht

Feuerwehr-Großeinsatz in Untergiesing-Harlaching läuft - und dauert wohl noch bis in die Nacht

So lief die TV-Übertragung bei RTL

TV-Kritik: Öde Jogi-Quali statt „Jupp Jupp Jupp“-Comeback

+
Jens Lehmann (r.) ist fachlich so fit wie Ancelottis qualmender Fitnesstrainer Giovanni Mauri körperlich.

In seiner TV-Kritik beleuchtet Jörg Heinrich diesmal die TV-Übertragung des WM-Qualifikationsspiels Nordirland gegen Deutschland beim Free-TV-Sender RTL.

Belfast - „Endlich wieder WM-Quali, endlich keine Bundesliga“ – das ist ein Satz, den kein Fußballfan unter 3,6 Promille ernsthaft in den Mund nehmen würde. Statt am Wochenende das spektakuläre „Jupp Jupp Jupp“-Comeback zu bestaunen, läuft wieder die öde Jogi-Quali, und das auch noch im RTL. Dort haben sie die Nationalelf gestern zum 379. Mal als „Oase“ zum Wohlfühlen bezeichnet, quasi als Erdinger Therme des Fußballs. Wobei: So schön ins Schwimmen wie Analyse-Ulknudel Jens Lehmann kommen die Menschen nicht einmal in Erding.

Florian König: Lässt seinen Formel-1-Lebensgefährten Niki Lauda in Japan im Stich, um in Belfast spektakuläre Neuigkeiten über die deutsche Elf zu verraten: „Das Ziel ist ein Sieg. Alle, wirklich alle, wollen den letzten entscheidenden Schritt Richtung Russland tun.“ Und dabei hatten wir fest damit gerechnet, dass die Mannschaft verlieren will, weil so schön ist Russland ja auch nicht.

Dr. Felix Görner: Der promovierte Reporter passte sich dem bodennahen Niveau an und versprach, weil ja Sandro Wagner spielen durfte: „Es könnten wieder Wagner-Festspiele werden.“ Bei jedem anderen Sender wird man für so einen Geistesblitz in die Klatschredaktion versetzt, für RTL langt‘s aber leicht noch.

Bilder: Deutschland löst WM-Ticket - Eine 1, aber auch zwei 4er

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert. © dpa
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert. © dpa
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert. © dpa
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert. © dpa
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert. © dpa
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert. © dpa
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert. © dpa
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert. © dpa
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert. © dpa
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert. © dpa
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert. © dpa
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert. © dpa
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert. © dpa
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert. © dpa
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert. © dpa
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert. © dpa
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich in Nordirland vorzeitig für die WM 2018 in Russland qualifiziert. © dpa
Marc-André ter Stegen: Hatte kaum was zu tun. Einmal war er gegen Evans gefragt – und war zur Stelle. - Note 2
Marc-André ter Stegen: Hatte kaum was zu tun. Einmal war er gegen Evans gefragt – und war zur Stelle. - Note 2 © dpa
Joshua Kimmich: Macht die rechte Außenbahn konsequent zur Autobahn. Die Vorarbeit zu Rudys 1:0 gab’s obendrauf – und zur Krönung das Tor zum 3:0. - Note 1
Joshua Kimmich: Macht die rechte Außenbahn konsequent zur Autobahn. Die Vorarbeit zu Rudys 1:0 gab’s obendrauf – und zur Krönung das Tor zum 3:0. - Note 1 © dpa
Jerome Boateng: Für ihn galt abwehrtechnisch dasselbe wie bei Hummels, sah am Schluss gegen Washington aber sehr schlecht aus. Am Ende rettete die Latte. - Note 3
Jerome Boateng: Für ihn galt abwehrtechnisch dasselbe wie bei Hummels, sah am Schluss gegen Washington aber sehr schlecht aus. Am Ende rettete die Latte. - Note 3 © dpa
Mats Hummels: Hinten weniger gefordert als zuletzt bei den Bayern, den Spieleröffner gab der Münchner dafür souverän. - Note 2
Mats Hummels: Hinten weniger gefordert als zuletzt bei den Bayern, den Spieleröffner gab der Münchner dafür souverän. - Note 2 © dpa
Marvin Plattenhardt: Jogis Alternative zum verletzten Hector. Umtriebig auf links, war wie Kimmich oft vorne anzutreffen, die letzte Präzision fehlte. - Note 3
Marvin Plattenhardt: Jogis Alternative zum verletzten Hector. Umtriebig auf links, war wie Kimmich oft vorne anzutreffen, die letzte Präzision fehlte. - Note 3 © dpa
Sebastian Rudy: Kann die Kugel nicht nur hin- und herschieben, sondern auch mit Gewalt ins Tor dreschen. Wahnsinnsstrahl zum 1:0. - Note 2
Sebastian Rudy: Kann die Kugel nicht nur hin- und herschieben, sondern auch mit Gewalt ins Tor dreschen. Wahnsinnsstrahl zum 1:0. - Note 2 © dpa
Toni Kroos: Der Dirigent. Dreh- und Angelpunkt eines jeden Angriffs, immer anspielbar und ohne jeden Fehlpass. - Note 2
Toni Kroos: Der Dirigent. Dreh- und Angelpunkt eines jeden Angriffs, immer anspielbar und ohne jeden Fehlpass. - Note 2 © dpa
Leon Goretzka (2.v.r.): Blass. Fiel mit Fehlpässen auf. Geht besser. - Note 4
Leon Goretzka (2.v.r.): Blass. Fiel mit Fehlpässen auf. Geht besser. - Note 4 © dpa
Thomas Müller: Durfte sich als Kapitän hinter den Spitzen austoben – und tat das auch. Immer beteiligt und gefährlich, ein Kopfball ging knapp daneben. - Note 3
Thomas Müller: Durfte sich als Kapitän hinter den Spitzen austoben – und tat das auch. Immer beteiligt und gefährlich, ein Kopfball ging knapp daneben. - Note 3 © dpa
Julian Draxler: Sollte für Unerwartetes sorgen, tat das nur selten. - Note 4
Julian Draxler: Sollte für Unerwartetes sorgen, tat das nur selten. - Note 4 © dpa
Sandro Wagner: Stürmerproblem? Gibt’s auch ohne Werner nicht! Starke Bude zum 2:0 und steter Gefahrenherd. - Note 2
Sandro Wagner: Stürmerproblem? Gibt’s auch ohne Werner nicht! Starke Bude zum 2:0 und steter Gefahrenherd. - Note 2 © dpa
Emre Can (r.): ab 67. Minute. - o.B.
Emre Can (r.): ab 67. Minute. - o.B. © dpa
Leroy Sané: ab 72. Minute. - o.B.
Leroy Sané: ab 72. Minute. - o.B. © dpa
Lars Stindl (l.): ab 83. Minute. - o.B.
Lars Stindl (l.): ab 83. Minute. - o.B. © dpa

Jens Lehmann: Der ­Schrecken der Starnberger Autobahn gab sich wieder offensiv ahnungslos. Zum Experimental-Sturmduo mit Festspiel-Wagner und Müller fiel ihm ein: „Isn guter Versuch, ich würd fast sagen, müssen wir mal sehen.“ Tiefer konnte die Analyse nicht gehen, denn: „Ich hab keine Trainingseindrücke.“ Mal beim Training reinzuschneien, ist in der kargen RTL-Gage halt nicht drin.

Noch hübscher war Lehmanns exklusive Info über Herthas Marvin Plattenhardt, der gerade „ein schlechtes Erlebnis in Norwegen oder Schweden hatte“. Norwegen? Schweden? Ja mei, irgendwo halt, wo‘s kalt ist. Lösung des Rätsels: Plattenhardt hatte nirgendwo ein schlechtes Erlebnis, nicht einmal in Kaltland. Denn Hertha twitterte postwendend: „In Östersund war Platte gar nicht dabei.“ Jens Lehmann ist fachlich so fit wie Ancelottis qualmender Fitnesstrainer Giovanni Mauri körperlich. Mit welchen Gags wird er uns am Sonntag beim Schlagerspiel gegen Aserbaidschan überraschen? Ich würd fast sagen, müssen wir mal sehen.

Lesen Sie auch: Es sieht so aus, als hätte Carlo Ancelotti bereits einen neuen Job gefunden

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Nations League: Deutschland gegen Niederlande heute live im Free-TV und im Live-Stream
Nations League: Deutschland gegen Niederlande heute live im Free-TV und im Live-Stream
Ticker: Deutschland gegen Russland - So gelang der DFB-Elf der wichtige Sieg
Ticker: Deutschland gegen Russland - So gelang der DFB-Elf der wichtige Sieg
England gegen Kroatien: Nations League heute live im TV und Live-Stream
England gegen Kroatien: Nations League heute live im TV und Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream

Kommentare