1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Tyce hört auf - und hat einen Plan

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Roman Tyce hängt seine Kickschuhe an den Nagel © Getty

Unterhaching - Roman Tyce (SpVgg Unterhaching) wird zum Saisonende seine Laufbahn beenden. Dem 33-Jährige schwebt auch schon eine Option für die Zeit nach seiner aktiven Karriere vor.

Der tschechische Nationalspieler (29 Länderspiele) absolvierte 110 Bundesliga-Einsätze für den TSV 1860. Vor drei Jahren wechselte der Mittelfeldspieler zu Unterhaching.

Die besten aktiven Ex-Löwen

Srec

Bedingt durch zahlreiche Verletzungen (u.a drei Kreuzbandrisse) musste der 33-Jährige zuletzt immer wieder lange Pausen einlegen. „Mir macht es immer noch großen Spaß, wenn ich auf dem Platz stehen kann, aber nach dieser Saison ist Schluss“, sagt Tyce. „Vielleicht mache ich als Trainer weiter.“

ki.

Auch interessant

Kommentare