WM-Final-Stadion: Enttäuschung bei tz-Besuch

+
400 Millionen Dollar wird der Umbau kosten, Schlüsselübergabe an die FIFA soll im März 2013 sein

Rio de Janeiro - Rund 1000 Tage vor dem WM-Finale besuchte tz-Reporter Michael Knippenkötter das Endspielstadion - und wurde enttäuscht. Bayern-Star Rafinha indes schwärmt von der Arena.

tz-Reporter Knippenkötter, Stadion-Manager da Silva

Nackter Beton rechts und links, der Himmel ist wolkenverhangen. Kein guter Tag, um eine Fußball-Legende kennenzulernen. Die Mythen um eines der berühmtesten Stadien der Welt haben meinen Blick vernebelt, ich hatte Sonnenschein erwartet, am liebsten mit Tänzerinnen im Sambodromo nebenan. Doch das Wetter in Rio de Janeiro ist trist – und die Enttäuschung perfekt: Das große, fantastische, sagenumwobene Maracana ist eine Baustelle. Ein riesiger, grauer Klotz. Und jetzt?

„Herzlich willkommen im Maracana!“, lacht jemand die Wolken weg. Es ist Everado Candido da Silva, Stadion-Manager in Rio. Er will uns zeigen, was hier entstehen soll. Denn das Maracana ist nicht bloß ein Stadion, „es ist ein Tempel – und zwar nicht nur für die Menschen in Rio oder Brasilien, sondern für die Menschen auf der ganzen Welt“, wie da Silva ganz richtig meint. „Hier waren große Persönlichkeiten: Franz Beckenbauer hat hier gespielt, der Papst hat uns hier besucht, Queen Elisabeth auch.“

Acht Buchstaben – ein Mythos

Angeblich waren mal bei nur einem Spiel 220 000 Fans im Maracana – heute unvorstellbar. Da Silva: „Das ist natürlich nicht mehr sicher. Außerdem ist das Fernsehen heute ein viel größerer Konkurrent. Du kannst dir das Spiel von der Couch aus anschauen, mit einem kühlen Bier, ganz entspannt. So muss das neue Maracana auch werden: entspannt und sicher.“ Dafür, das verrät ein Blick durch die Glasfront des provisorischen Museums, ist noch viel zu tun. Denn am Samstag, genau 1000 Tage vor dem WM-Finale 2014, wird im Maracana nicht gebaut, es wird abgerissen! Der Manager: „Die Plätze im Stadion werden reduziert auf 78 000, nach der WM werden 80 000 Fans Platz finden – zum Beispiel bei Spielen von Vasco da Gama.“

In meinem Gesicht tauchen Fragezeichen auf. Denn an diesem Tag bewegen sich gerade einmal drei Bagger. Da Silva hält Ausrufezeichen dagegen: „Den Schlüssel wollen wir im März 2013 der FIFA übergeben. Dann ist das Maracana komplett – und wahrscheinlich das modernste, beste und sicherste Stadion der Welt.“ Wahrscheinlich. Der Umbau soll dann 400 Millionen Dollar gekostet haben.

Eine Sache irritiert mich aber noch: Brasiliens soll in zweieinhalb Jahren nur einmal hier auftreten: im Finale. Was ist denn das für eine blöde Idee? Da Silva versteht meine Frage nicht: „Es steht längst fest, dass wir ins Finale kommen. Wir geben das ganze Geld nicht aus, damit Brasilien früh ausscheidet. Also: Brasilien wird es hierhin schaffen. Ich hoffe wir treffen auf Deutschland.“

Was das angeht: Die Deutschen sind voll im Plan…

Michael Knippenkötter

„Das Herz des Fußballs…“

Das Maracana fasziniert Fans wie Spieler auf der ganzen Welt. Auch Rafinha gerät ins Schwärmen, wenn er den Namen hört. „Das Maracana ist das Herz des Fußballs“, erklärt der Bayern-Star der tz. „Die besten Spieler der Welt haben da gespielt, die wichtigsten Tore der brasilianischen Fußballgeschichte sind im Maracana gefallen. Ich hatte schon mal die Ehre, da zu spielen, das war einfach toll. Mein Herz hat höher geschlagen, es war ein wunderschönes Gefühl.“ Brasilien würde bei der WM nur im Finale dort spielen – was Rafinha nicht versteht: „Das Maracana ist ein wundervolles Stadion, darin sollten viel mehr Spiele stattfinden.“ Mit Brasilien natürlich…

lop

Zuhause bei Rafinha: Samba in Grünwald

Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder.
Wir haben Rafinha zuhause in Grünwald besucht und zeigen Ihnen die schönsten Bilder. © sampics

Auch interessant

Meistgelesen

Wieder Ärger um Neymar: Was machte er da in Barcelona?
Wieder Ärger um Neymar: Was machte er da in Barcelona?
DFB-Einsatz endet mit Fiasko - Üble Diagnose bei Toptalent Waldschmidt
DFB-Einsatz endet mit Fiasko - Üble Diagnose bei Toptalent Waldschmidt
Nach Debakel gegen FCB: BVB könnte im Sturm nachlegen - mit einem Ex-Bayern
Nach Debakel gegen FCB: BVB könnte im Sturm nachlegen - mit einem Ex-Bayern
„Wir haben gestern entschieden“ - Rummenigge macht auf JHV klare Ansage zu Hansi Flick
„Wir haben gestern entschieden“ - Rummenigge macht auf JHV klare Ansage zu Hansi Flick

Kommentare