tz-Experten-Kolumne

"Eine richtig gute Saison für Gomez"

+
Hans-­Joachim Wolff, Kommentator bei SPORT1+.

München - In seiner tz-Experten-Kolumne schreibt Hans-Joachim Wolff, Kommentator bei SPORT1+, über den Start der Serie-A-Saison.

Am Wochenende beginnt in Italien die Saison, und bei SPORT1+ sind Sie immer am Ball. Wir übertragen jedes Wochenende die Topspiele aus der Serie A, und es wird aus deutscher Sicht eine interessante Saison. Fangen wir an mit Mario Gomez und Florenz: Nach seinem Seuchenjahr mit den Verletzungen ist er unglaublich ehrgeizig, und er sagt selbst, dass er von den Fans noch nie so unterstützt wurde wie dort. Gomez könnte eine richtig gute Saison spielen. Insgesamt hat die Fiorentina eine in Mittelfeld und Angriff gut, in der Abwehr aber nur durchschnittlich besetzte Mannschaft. Bei Marko Marin, neu in Florenz, bin ich skeptischer. In Italien muss man sich erst mal durchsetzen, und auf den großen „Durchbruch“ warten bei Marin seit Jahren alle.

Kommen wir zu Miro Klose und Lazio Rom: Allzu viel sollten wir von ihm nicht erwarten, weil die Mannschaft eher durchschnittlich ist. Lazio hat mit Stefano Pioli einen neuen Trainer, aber das Spieler-Potenzial für einen der Top-Plätze sehe ich eher nicht.

Aus Sicht des FC Bayern ist vor allem der AS Rom interessant, weil man in der Champions League aufeinandertrifft. Mit Mehdi Benatia haben die Bayern einen sehr guten Mann von der Roma geholt, aber: Der Klub aus der Hauptstadt hat spielerisch vielleicht die beste Mannschaft in Italien. Francesco Totti, obwohl bald 38, ist immer noch top, dazu kommen Spieler wie Gervinho, Ashley Cole, Neuzugang Juan Iturbe aus Verona. Das ist ein – mit Hilfe des US-Investors – gut zusammengestelltes Team.

Den AS Rom sehe ich als Titelkandidaten wie auch Neapel und natürlich Juve. Der Meister hat einen neuen Trainer (Massimiliano Allegri für den neuen Nationalcoach Antonio Conte), aber jede Menge Erfahrung im Kader. Auch Inter Mailand mit einer umgebauten Mannschaft schätze ich deutlich stärker ein als in der Vorsaison. Also: Schauen Sie live rein auf SPORT1+ und am Montag ab 23:30 Uhr in der Zusammenfassung bei „Goooal!“ auf SPORT1.

Hans-­Joachim Wolff, Kommentator bei SPORT1+

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

DFB-Sportdirektor Flick hört überraschend auf 
DFB-Sportdirektor Flick hört überraschend auf 
So sieht der Spielplan des Afrika-Cup 2017 aus
So sieht der Spielplan des Afrika-Cup 2017 aus
Heinrich heute: Bundestrainer Pereira und Altstar Müller
Heinrich heute: Bundestrainer Pereira und Altstar Müller
Badstuber schwärmt von S04: "Gesamtpaket ist spannend"
Badstuber schwärmt von S04: "Gesamtpaket ist spannend"

Kommentare