Zwei Spiele Sperre für Nürnbergs Marek Mintal

+
Marek Mintal (M.) muss zwei Spiele zuschauen.

Marek Mintal vom Zweitligisten 1. FC Nürnberg ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für zwei Spiele gesperrt worden.

Der Stürmer war bei der 1:2-Niederlage der Franken am Sonntag beim FSV Frankfurt in der Nachspielzeit von Schiedsrichter Christian Fischer (Hemer) des Feldes verwiesen worden, weil er den Schiedsrichter-Assistenten beleidigt hatte. Nürnberg hat dem Urteil bereits zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Intensivstation und Blitz-OP nach Sturz: BVB-Star Witsel feierte vorher mit der Mannschaft
Intensivstation und Blitz-OP nach Sturz: BVB-Star Witsel feierte vorher mit der Mannschaft
Bundesliga-Legende verstorben - ein mysteriöser Brief verbindet sie mit Gerd Müller
Bundesliga-Legende verstorben - ein mysteriöser Brief verbindet sie mit Gerd Müller
Während des Bundesliga-Spiels: Sky-Moderatorin verrät, was sie bei der Arbeit drunter trägt
Während des Bundesliga-Spiels: Sky-Moderatorin verrät, was sie bei der Arbeit drunter trägt
„Völliger Schwachsinn“ - Fassungslosigkeit wegen Neuerung im Doppelpass bei Sport1
„Völliger Schwachsinn“ - Fassungslosigkeit wegen Neuerung im Doppelpass bei Sport1

Kommentare