Bundesliga

Überraschung im Abstiegskampf: Arminia bezwingt Bayer Leverkusen

Arminia Bielefeld im Spiel gegen Bayer Leverkusen.
+
Bielefelder Jubel nach dem 1:0 durch Ritsu Doan gegen Bayer Leverkusen.

Der 25. Spieltag hielt einige Überraschungen parat. Für eine sorgte Arminia Bielefeld bei Bayer Leverkusen.

Sieben Spiele musste das Team aus Bielefeld* auf einen Bundesliga-Sieg warten. Ausgerechnet im Auswärtsspiel bei Bayer Leverkusen gelang den Ostwestfalen* der Befreiungsschlag – und Neu-Trainer Frank Kramer der erste Erfolg als Trainer von Arminia Bielefeld*.

Die Japaner Ritsu Doan und Masaya Okugawa sorgten mit ihren beiden Treffer für den wichtigen Auswärtssieg im Abstiegskampf der Bundesliga. Wie Trainer und Spieler von Arminia Bielefeld auf den Sieg in Leverkusen reagierten*, lesen Sie bei owl24.de*. (*owl24 und msl24 sind Angebote von IPPEN.MEDIA.)

Auch interessant

Kommentare