Ziehung in Nyon

Europa League: So sehen Sie die Auslosung für das Halbfinale heute live im TV und im Live-Stream

+
Die Halbfinal-Auslosung der Europa League findet am Freitag statt.

Heute wird in Nyon das Halbfinale der UEFA Europa League 2017/2018 ausgelost. Hier erfahren Sie, wie Sie die Ziehung live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Update: Die Auslosung ist erfolgt: Im Halbfinale der Europa League trifft Olympique Marseille auf den FC Salzburg. Im zweiten Duell spielt Arsenal gegen Atletico Madrid. 

Nyon - Da waren es nur noch vier: Die Europa League geht in die entscheidende Phase, das Halbfinale steht vor der Tür. Doch wer trifft im zweitwichtigsten europäischen Vereinswettbewerb überhaupt auf wen? Die Antwort gibt es Freitag in Nyon, wenn die UEFA die Halbfinals auslost.

Deutsche Mannschaften sind nicht mehr im Wettbewerb vertreten. RB Leipzig scheiterte als letzte Vertreter im Viertelfinale gegen Olympique Marseille. Nachdem für Köln, Hertha BSC und die TSG Hoffenheim bereits nach der Gruppenphase Schluss war, schied Borussia Dortmund im Achtelfinale gegen RB Salzburg aus

Die beiden klangvollsten Namen im Quartett sind sicher der FC Arsenal und Atlético Madrid, die man beide eher mit der Champions League denn der Europa-League assoziert. Dementsprechend locker marschierten sie auch bisher durch den Wettbewerb. Arsenal mit den deutschen Nationalspielern Shkodran Mustafi und Mesut Özil räumte ZSKA Moskau locker aus dem Weg. Für die Gunners ist der Wettbewerb gleich doppelt wichtig. Schließlich ist der Sieger in der nächsten Saison automatisch in der Champions League spielberechtigt, in der heimischen Liga hat Arsenal dagegen nur noch theoretische Chancen. 

Atlético Madrid hingegen ist in Spanien souveräner Zweiter, beweist wieder einmal, dass sie inzwischen auch dauerhaft zum Konzert der ganz großen Vereine gehören. Im Viertelfinale warfen die Colchoneros Sporting Lissabon aus dem Wettbewerb. Der Hinspiel-Auftritt erboste den Präsidenten Lissabons so sehr, dass er kurzerhand 19 Spieler suspendierte. Diese Maßnahme ist allerdings wieder aufgehoben.

Der Vierte im Bunde ist der österreichische Klub FC Salzburg. Gegen Lazio Rom unterlag die Mannschaft von Trainer Marco Rose im Hinspiel zwar mit 2:4, doch das Rückspiel endete 4:1. Die Tore für den österreichischen Serienmeister erzielten Munas Dabbur, Amadou Haidara, Hwang Hee-chan und Stefan Lainer innerhalb von nur 20 Minuten. 

UEFA Europa League 2017/2018: Wann findet die Halbfinal-Auslosung statt? 

Die Auslosung des Halbfinals der Europa-League-Saison 2017/2018 findet am Freitag, den 13. April 2018, statt. Los geht es um 12 Uhr, direkt vor der Auslosung der Halbfinal-Paarungen der UEFA Champions League.

UEFA Europa League 2017/2018: Diese Teams stehen im Halbfinale

FC Salzburg

Arsenal London

Olympique Marseille

Atlético Madrid

UEFA Europa League 2017/2018: So läuft heute die Halbfinal-Auslosung 

Die Begegnungen des Europa-League-Halbfinals 2017/2018 werden aus einem Lostopf gezogen, da es keine Setzliste gibt. Das heißt, dass jeder auf jeden treffen kann, Beschränkungen gibt es keine mehr. Der zuerst gezogene Klub eines jeden Duells hat im Hinspiel Heimrecht, muss folgerichtig erst im Rückspiel auswärts ran.

UEFA Europa League 2017/2018: Wann finden die Halbfinal-Partien statt? 

Das Halbfinale der Europa League 2017/2018 wird im im April und Mai ausgetragen. Das Hinspiel bestreiten die Teams am Donnerstag, den 26. April 2018. Die Entscheidung, wer in das Finale einzieht, fällt dann eine Woche später am Donnerstag, den 3. Mai 2018.

UEFA Europa League 2017/2018: Halbfinal-Auslosung heute live im Free-TV bei Sky 

Die Ziehung für das Halbfinale der Europa League wird am 13. April 2018 live im frei empfangbaren Fernsehen bei Sky übertragen. Sky Sport News HD widmet sich ab 11.45 Uhr der Auslosung der Runde der letzten vier Mannschaften.

UEFA Europa League 2017/2018: Halbfinal-Auslosung heute im Live-Stream von Sky 

Auch auf Ihrem Laptop, PC, Smartphone oder Tablet können Sie am Freitag die Auslosung für das Halbfinale der Europa-League-Saison 2017/2018 live verfolgen, falls Sie keinen Fernseher zur Verfügung haben. Entweder nutzen Sie dafür den 24-Stunden-Live-Stream von Sky Sport News HD oder das Online-Streamingportal Sky Go. Sky Go ist auch auf mobilen Endgeräten nutzbar, nämlich über die offizielle App. Diese ist bei iTunes (für Apple-Nutzer) sowie im Google Play Store (für Android-Nutzer) gratis erhältlich.

Wichtig: Live-Streams verbrauchen eine sehr hohe Datenmenge. Nutzen Sie daher beim Streamen eine stabile WLAN-Verbindung, andernfalls könnte das Daten-Kontingent Ihres Mobilfunkvertrags sehr schnell aufgebraucht sein. Sie surfen dann für den Rest des Monats mit gedrosselter Geschwindigkeit im Internet. Im schlimmsten Fall könnten sogar zusätzliche Kosten entstehen.

UEFA Europa League 2017/2018: Halbfinal-Auslosung und Spiele live bei Sky - hier Abo buchen

Falls Sie noch kein Sky-Abonnent sind und unbedingt alle Spiele der UEFA Europa League ab dem Halbfinale sowie die Auslosung auf Sky Go sehen wollen, ist das überhaupt kein Problem. Wir haben ein besonderes Angebot für Sie: Hier erwerben Sie günstig ein Sky-Paket (Partnerlink). Nach Abschluss können Sie unmittelbar alle Spiele live verfolgen.

Halbfinal-Auslosung der Europa League und der ganze Sky Sport mit dem End-of-Season-Special-Ticket  live bei Sky

Für alle Sport-Fans hat Sky Ticket derzeit für kurze Zeit ein ganz starkes Spezial-Angebot: Den restlichen April UND den kompletten Mai können Sie für zusammen 9,99 Euro bestellen. Den ganzen Sport in der entscheidenden Phase! Mit dabei sind die Champions League, Europa League, Bundesliga und alle andere Sportarten abseits des Fußballs.

Normalerweise kostet bereits das Supersport-Tagesticket 9,99 Euro – über unseren Partnerlink können Sie sich das ganze Angebot bis Ende Mai für diesen Preis sichern.

Sky Ticket ist kein klassisches Abo-Angebot, Sie sollten das Monatsticket allerdings kündigen, wenn Sie nicht möchten, dass es sich automatisch um einen Monat verlängert.

Mehr Infos zum sogenannten End-of-Season-Special-Ticket von Sky für 9,99 Euro finden Sie hier.

UEFA Europa League 2017/2018: Halbfinal-Auslosung heute auch im Ausland im Live-Stream von Sky Go 

Seit dem 1. April können Sky-Kunden den Streaming-Dienst Sky Go auch im Ausland nutzen. Bislang konnte man im Ausland nur eingeschränkt auf Sky Go zugreifen und den Dienst vielerorts gar nicht nutzen.

Der Grund: Das Urheberrecht endete an der Grenze. Sky hatte häufig nicht die notwendigen Lizenzen, um Inhalte auch außerhalb Deutschlands anzubieten. Im Ausland hatten andere Sender die Übertragungsrechte. Und die haben eigene Streams.

Aber: Seit dem 20. März ist die neue EU-Portabilitätsverordnung in Kraft, die EU-weites Geoblocking untersagt. Deswegen kann man den Live-Stream von Sky Go zum Europa-League-Auslosung für das Halbfinale auch im Ausland über die Sky Go-App oder über den Webbrowser schauen.

UEFA Europa League 2017/2018: Halbfinal-Auslosung heute im Live-Stream der UEFA

Als internationale Alternative zum Live-Stream von SSNHD gibt es am Freitag auch einen kostenlosen Stream auf der offiziellen Homepage des europäischen Fußball-Verbandes UEFA. Dieser ist allerdings nicht in deutscher Sprache verfügbar. Auf dem PC, Laptop, Tablet und Smartphone kann die Auslosung des Halbfinals der Champions League auch im jeweiligen Browser verfolgt werden. Außerdem kann der Live-Stream auch über die sozialen Kanäle der UEFA wie Instagram, Facebook und Twitter verfolgt werden. 

UEFA Europa League 2017/2018: Achtelfinal-Auslosung heute bei uns im Live-Ticker 

Wer sich zum Zeitpunkt nicht in einem WLAN-Netzwerk befindet und sich sein Datenvolumen sparen möchte, hat hierfür die perfekte Möglichkeit. Die Auslosung des Europa-League-Achtelfinals 2017/2018 wird von unserer Online-Redaktion am Freitag in einem Live-Ticker begleitet. Dort verpassen Sie garantiert kein einziges Los! Darüber hinaus erhalten Sie auf unserem Portal tz.de oder der Europa-League-Themenseite alle Informationen zum internationalen Wettbewerb.

UEFA Europa League 2017/2018: So endeten die Viertelfinals

Partie

Hinspiel

Rückspiel

RB Leipzig - Olympique Marseille

1:0

2:5

FC Arsenal- ZSKA Moskau

4:1

2:2

Atlético Madrid - Sporting Lissabon

2:0

0:1

Lazio Rom - RB Salzburg

4:2

1:4

Auch interessant

Meistgelesen

Im Video: Brutale Ausschreitungen vor Liverpool-Match - Festnahmen wegen versuchten Mordes
Im Video: Brutale Ausschreitungen vor Liverpool-Match - Festnahmen wegen versuchten Mordes
So endete FC Arsenal gegen Atlético Madrid in der Europa League
So endete FC Arsenal gegen Atlético Madrid in der Europa League
Neuer Sender! So sehen Sie ab 2019 die DFB-Pokal-Spiele
Neuer Sender! So sehen Sie ab 2019 die DFB-Pokal-Spiele
Olympique Marseille gegen FC Red Bull Salzburg: Europa League heute live im TV und Live-Stream
Olympique Marseille gegen FC Red Bull Salzburg: Europa League heute live im TV und Live-Stream

Kommentare