Änderung im Jugendbereich

FC Valencia sagt Beratern den Kampf an

Valencia - Der sechsmalige spanische Fußballmeister FC Valencia hat von der „Berater-Flut“ im Nachwuchsbereich die Nase voll.

Der Klub des deutschen Weltmeisters Shkodran Mustafi kündigte am Freitag an, sich bei Jungendspielern unter 16 Jahren nicht mehr mit Beratern auseinandersetzen zu wollen. Der siebenmalige Pokalsieger will nur noch Gespräche mit den Eltern führen. Der Verein erklärte, dass das Auftreten von Beratern im Nachwuchsbereich „fast schon an Belästigung“ grenze.

sid

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Chaos in Regionalliga: Spiel kurz vor Abbruch
Chaos in Regionalliga: Spiel kurz vor Abbruch
So endete Borussia Dortmund gegen den 1. FC Köln
So endete Borussia Dortmund gegen den 1. FC Köln
Hier proben Leverkusen-Fans den Aufstand gegen die Profis
Hier proben Leverkusen-Fans den Aufstand gegen die Profis
Anschlag auf BVB-Bus: Überführt ein ungewöhnliches Detail Sergej W.?
Anschlag auf BVB-Bus: Überführt ein ungewöhnliches Detail Sergej W.?
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

8,49 €
Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO
<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

8,49 €
Resi - Brathendlgewürz 90g BIO
<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

49,90 €
Bayerischer Bikini "Bavaleo"
<center>Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz</center>

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" …

9,95 €
Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz

Kommentare