Große Ehre

VDV-Spieler der Saison: Lewandowski gewinnt zum dritten Mal

+
Robert Lewandowski wurde zum VDV-Spieler der Saison 2017/18 gewählt.

Eine große Ehre ließen Robert Lewandowski seine Profikollegen zuteilwerden. Sie wählten ihn zum VDV-Spieler der Saison 2017/18.

Duisburg - Robert Lewandowski vom deutschen Meister Bayern München ist von seinen Profikollegen zum VDV-Spieler der Saison 2017/18 gewählt worden. Nach Angaben der Spielergewerkschaft VDV vom Mittwoch erhielt der polnische Fußball-Nationalstürmer 27,7 Prozent der Stimmen. Für den 29-Jährigen ist es bereits der dritte Erfolg bei dieser Wahl. Platz zwei belegte Lewandowskis Mannschaftskollege James Rodriguez (13,8 Prozent). Dritter wurde der Schalker Naldo (8,0 Prozent).

VDV-Trainer der Saison ist Bayerns Meistercoach Jupp Heynckes (36,7 Prozent) vor dem Schalker Domenico Tedesco (25,0 Prozent) und Niko Kovac von Pokalsieger Eintracht Frankfurt (18,1 Prozent). VDV-Newcomer der Saison ist Leon Bailey von Bayer Leverkusen.

Lesen Sie auch: Lewandowski will vom FC Bayern weg - und jetzt?

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Borussia Dortmund - FC Barcelona: Champions-League-Highlights im Free-TV und Live-Stream
Borussia Dortmund - FC Barcelona: Champions-League-Highlights im Free-TV und Live-Stream
DAZN und Sky: Welcher Sender zeigt heute die deutschen Champions-League-Spiele?
DAZN und Sky: Welcher Sender zeigt heute die deutschen Champions-League-Spiele?
Österreich zockt Deutschland ab: Schlimme Bilanz für Bundesliga-Klubs - Sind wir wirklich so schlecht?
Österreich zockt Deutschland ab: Schlimme Bilanz für Bundesliga-Klubs - Sind wir wirklich so schlecht?
Dortmund gegen Barca: Reus weiß, woran es lag und übt Selbstkritik
Dortmund gegen Barca: Reus weiß, woran es lag und übt Selbstkritik

Kommentare