Zweite Liga

Verbal-Attacke: Warum TV-Experte Neururer den HSV angreift

Peter Neururer
+
Peter Neururer verpasst dem HSV im TV eine verbale Ohrfeige

Der HSV ist nicht gut in die Saison gestartet. Es hagelt Kritik fürs Team. TV-Experte Peter Neururer lässt kein gutes Haar am HSV. So heftig haut er drauf.

Hamburg – Die Kritik wächst. Selbst in einer Phase, in der der Hamburger SV in der Zweiten Liga wegen der aktuellen Länderspielpause gar nicht auf dem Platz steht, fliegen verbale Giftpfeile Richtung Hamburg.
TV-Experte Peter Neururer knöpft sich die Hamburger in einer TV-Sendung bei Sport1 vor. Wie hart die Kritik von Neururer ausfällt, warum der HSV seiner Meinung nach bisher versagt hat und welche Worte er wählt, weiß 24hamburg.de*.

Neben Neururer langt auch Aaron Hunt wieder zu. Nachdem der ehemalige HSV-Spieler bereits vorm Derby gegen Werder Bremen mächtig gegen den HSV geätzt hat, gibt‘s jetzt die nächste verbale Ohrfeige: Aaron Hunt teilt aus und benennt das größte HSV-Problem*. Auch von Heiko Westermann kommen keine netten Worte. Der HSV-Spieler packt über seine Zeit in Hamburg aus*. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare