1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

FCA vergibt jetzt sogar Auswärtsdauerkarten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Augsburg - Nachdem die SGL arena in der kommenden Saison bereits mindestens zur Hälfte mit Dauerkarteninhabern gefüllt sein wird, gibt der FC Augsburg jetzt auch Auswärts-Abos heraus.

Der FC Augsburg startet in die erste Bundesliga-Saison seiner Vereinsgeschichte mit einem Novum. In der kommenden Saison gibt es nicht nur Dauerkarten für die Heimspiele in der SGL arena. Seinen treuesten Fans bietet der FCA nun auch eine Dauerkarte für alle Auswärtsspiele an.

Die besten Fan-Choreographien in Europas Stadien

Die Auswärtsdauerkarte beinhaltet die Einzeltickets für alle 17 Bundesliga-Auswärtsspiele des FCA, wahlweise mit DFB-Pokal-Partien. Bestellbar sind Stehplätze (Vollzahler und ermäßigt) sowie Sitzplätze (nur Vollzahler). Die ausgewählte Kategorie gilt für alle Begegnungen. Die Abnahme und Bezahlung der Tickets ist nach der Bestellung für alle Spiele verpflichtend und an der Geschäftsstelle oder beim Bundesligaauftakt an der Arena möglich.

Da die Ticketpreise der jeweiligen Gastgeber-Mannschaft noch nicht feststehen, ist der Preis für die Auswärtsdauerkarte derzeit unbekannt.

tz

Auch interessant

Kommentare