Bundesliga

VfL Wolfsburg gibt Entwarnung bei Gerhardt: Kein Fußbruch

Yannick Gerhardt
+
Wolfsburgs Yannick Gerhardt (l) hat sich eine Prellung am Mittelfuß zugezogen.

Der VfL Wolfsburg muss nicht länger auf Yannick Gerhardt verzichten. Der Mittelfeldspieler hatte sich im Test gegen den Hamburger SV (4:1) eine Fußverletzung zugezogen und schon früh ausgewechselt werden müssen.

Wolfsburg - Untersuchungen ergaben aber, dass sich der 27-Jährige lediglich eine Prellung am Mittelfuß zugezogen hat, wie der Fußball-Bundesligist mitteilte. Gerhardt muss einige Tage pausieren, wird Trainer Mark van Bommel aber nicht wie befürchtet einige Wochen fehlen. dpa

Auch interessant

Kommentare