Neuzugang verletzt

VfL Wolfsburg muss „längerfristig“ auf Vranckx verzichten

Aster Vranckx
+
Neuzugang Aster Vranckx (M) und Stürmer Daniel Ginczek (r) während eines Trainingspieles.

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss vorerst auf Neuzugang Aster Vranckx verzichten.

Wolfsburg - Der 18 Jahre alte Belgier hat sich nach Club-Angaben eine Muskelverletzung in der rechten Wade zugezogen und wird „längerfristig“ fehlen. Nähere Angaben über die Ausfallzeit machte der Club von Trainer Mark van Bommel nicht.

Der Mittelfeldspieler kam im Sommer vom belgischen Erstligisten KV Mechelen für rund acht Millionen Euro zum VfL. dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare