DFB-Pokal-Viertelfinale

Live-Stream und TV: So sehen Sie jetzt Wolfsburg - Freiburg

+
Man kennt sich: Freiburg-Trainer Christian Streich (l.) und VfL-Wolfsburg-Coach Dieter Hecking.

Wolfsburg - Das Spiel VfL Wolfsburg gegen SC Freiburg eröffnet jetzt das DFB-Pokal-Viertelfinale. Hier erfahren Sie, wie Sie die Partie im Live-Stream und im TV verfolgen können.

Update vom 3. Februar 2017: Am Mittwoch, 8. Februar wird das Viertelfinale des diesjährigen DFB-Pokals ausgelost. Wir haben für Sie zusammengestellt, wo und wie Sie die Ziehung live im TV und im Live-Stream sehen können.

Für solche Spiele wurde doch der Fußball erfunden. Im Frühjahr ist in allen Wettbewerben endlich die K.o.-Phase in vollem Gange. Und wenn schon in der Meisterschaft im Titelrennen die Spannung futsch ist, so bietet derzeit jede einzelne Partie in der Champions League und im DFB-Pokal packende Unterhaltung. Denn selbst Gurkenkicks leben von dem Charme, dass einer der beiden Teams die Koffer packen muss und aus dem Wettbewerb fliegt. Und da es im DFB-Pokal kein Hin- und Rückspiel gibt, sondern in den K.o.-Spielen immer einen Sieger und einen Verlierer, sei es im Elfmeterschießen.

Also freuen wir uns aufs DFB-Pokal-Viertelfinale. Dieses wird mit der Partie VfL Wolfsburg gegen den SC Freiburg eröffnet. Die beiden Bundesligisten haben in der Volkswagen Arena das Vergnügen. Die Rollen sind klar verteilt, nicht nur, weil Wolfsburg Heimrecht hat. Schließlich belegt der VfL Wolfsburg in der Bundesliga den zweiten Tabellenplatz, während der SC Freiburg es sich im Keller unbequem gemacht hat.

Aber werfen wir doch kurz per Vorkasse eine Münze ins Phrasenschwein und bemühen den Klassiker: "Der DFB-Pokal hat seine eigenen Gesetze." Schafft es der SC Freiburg, auswärts den VfL Wolfsburg rauszukegeln? Oder nimmt der VfL Wolfsburg die Hürde Viertelfinale ganz locker? Heute Abend erfahren wir es.

Nur zwei der vier Spiele im DFB-Pokal-Viertelfinale werden im Free-TV bei der ARD übertragen. Die Partie VfL Wolfsburg - SC Freiburg gehört NICHT dazu. Dennoch gibt es natürlich diverse Möglichkeiten, das Spiel live zu verfolgen. TV, Live-Stream: Wir listen hier die Optionen für Sie auf.

DFB-Pokal-Viertelfinale VfL Wolfsburg - SC Freiburg jetzt im Free-TV

Wie oben bereits erwähnt: Live im Free-TV läuft das Spiel VfL Wolfsburg - SC Freiburg NICHT. Kleiner Trost: Im Anschluss an die Live-Übertragung der anderen Dienstagspartie Borussia Dortmund gegen TSG 1899 Hoffenheim zeigt die ARD eine Zusammenfassung der Partie VfL Wolfsburg - SC Freiburg. Diese dürfte so gegen 22.40 Uhr beginnen. Es sei denn natürlich, bei der anderen Partie stehen Verlängerung oder gar Elfmeterschießen an.

DFB-Pokal-Viertelfinale VfL Wolfsburg - SC Freiburg jetzt im Pay-TV bei Sky

Sky-Abonnenten sind fein raus: Sie können auf der Couch die Füße hochlegen (bitte vorher Schuhe aus!), es sich bequem machen und einfach den Fernseher anschalten. Denn: Sky hat die Rechte an allen DFB-Pokal-Partien und zeigt insofern natürlich auch VfL Wolfsburg - SC Freiburg.

Die Übertragung auf Sky Sport 2 und Sky Sport HD 2 beginnt um 18.45 Uhr. Thomas Wagner begrüßt dann als Moderator die Zuschauer und führt durch die Sendung. Fürs Spiel gibt er ab an Kommentator Marcus Lindemann.

Um das Spiel zu verfolgen, müssen Sie das Sport-Paket abonniert haben.

DFB-Pokal-Viertelfinale VfL Wolfsburg - SC Freiburg jetzt im Live-Stream

Wir erzählen Ihnen da nichts Neues: Durch die großen Weiten des Internets geistern jede Menge dubioser Live-Streams. Für alle Fans, die mal ein Fußballspiel im WWW sehen wollen, das nur im Pay-TV übertragen wird, sich aber kein Abo leisten wollen oder können. Auf Links zu diesen Seiten verzichten wir, zumal die Rechtslage nicht zu 100 Prozent geklärt ist.

Aber einen absolut unproblematischen Live-Stream von VfL Wolfsburg - SC Freiburg in höchster Qualität gibt es. Der läuft bei Sky Go, der Streaming-Plattform von Sky. Natürlich ist er nur für Abonnenten zugänglich. Die haben aber ganz viele verschiedene Optionen: Über den Browser ist Sky Go natürlich zugänglich mit Hilfe des Silverlight-Plugins. Und dann wäre da noch die App für die Apple-Geräte iPhone und iPad. Und neuerdings müssen auch die Besitzer eines Android-Gerätes nicht in die Röhre schauen, sondern können im Google Play Store eine Sky-Go-App beziehen.

Wer das Sport-Abo hat, kann VfL Wolfsburg gegen SC Freiburg also auch problemlos im Live-Stream verfolgen. Alle anderen haben's schwerer. Und wenn es am Ende doch nicht hinhaut, trösten Sie sich doch mit der Partie Borussia Dortmund gegen 1899 Hoffenheim. Diese Viertelfinal-Partie läuft ab 20.30 Uhr live im Free-TV in der ARD.

lin

Auch interessant

Meistgelesen

So sehen Sie die Bundesliga-Konferenz heute live
So sehen Sie die Bundesliga-Konferenz heute live
Nina Weiss: Das ist die Frau von Manuel Neuer 
Nina Weiss: Das ist die Frau von Manuel Neuer 
So sehen Sie VfL Wolfsburg gegen Eintracht Braunschweig live im TV und Live-Stream
So sehen Sie VfL Wolfsburg gegen Eintracht Braunschweig live im TV und Live-Stream
HSV forderte VfL: So endete die Partie Hamburger SV gegen Wolfsburg
HSV forderte VfL: So endete die Partie Hamburger SV gegen Wolfsburg

Kommentare