Vier Absagen für Hrubeschs U21 - Karius nachnominiert

+
Für Bernd Leno von Bayer Leverkusen wurde der Mainzer Keeper Loris Karius nachnominiert. Foto: Fredrik von Erichsen

Düsseldorf (dpa) - DFB-Trainer Horst Hrubesch muss in den beiden letzten U21-Länderspielen des Jahres auf vier Akteure verzichten.

Wie der DFB mitteilte, haben die Nationalspieler Bernd Leno, Emre Can, Robin Knoche und Felix Klaus wegen diverser Verletzungen ihre Teilnahme für das Testspiel am Donnerstag gegen die Niederlande in Ingolstadt (18.00 Uhr) und am nächsten Dienstag in Prag gegen Tschechien (17.30 Uhr) abgesagt. Für Torhüter Leno von Bayer Leverkusen wurde der Mainzer Keeper Loris Karius nachnominiert.

DFB-Homepage Kader

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

So sehen Sie die Bundesliga-Konferenz heute live
So sehen Sie die Bundesliga-Konferenz heute live
HSV forderte VfL: So endete die Partie Hamburger SV gegen Wolfsburg
HSV forderte VfL: So endete die Partie Hamburger SV gegen Wolfsburg
Abstiegskrimi und Aufstiegskampf am letzten Spieltag
Abstiegskrimi und Aufstiegskampf am letzten Spieltag
Von Ordnern nicht erkannt: HSV-Stars unsanft vom Feld geführt
Von Ordnern nicht erkannt: HSV-Stars unsanft vom Feld geführt

Kommentare