Jersey mit vier Sternen ausverkauft

München wartet auf die Weltmeister-Trikots

+
Gerhard Seidel von Sport Münzinger.

München - Für 80 Millionen Deutsche ist der vierte Stern ein Segen, für die Hersteller der Trikots hingegen weniger – zumindest derzeit. Weil: Alle Trikots mit vier Sternen sind ausverkauft.

Und der Nachschub lässt auf sich warten. Gerhard Seidel von Sport Münzinger sagt, warum: „Bei der vergangenen WM haben wir schon viele Trikots mit vier Sternen vorproduziert – und dann ist Deutschland gegen Spanien im Halbfinale ausgeschieden. Das haben wir heuer nicht mehr riskiert. Und deshalb müssen sich die Fans bis Mitte, Ende August gedulden: Dann ist die neue Lieferung mit dem vierten Stern wieder im Handel.“

Rund 100 Vier-Sterne-Trikots kamen Dienstag und Mittwoch in den Handel: „Die waren sofort weg“, sagt Seidel. Auch bei Sport Scheck: Fehlanzeige, alles verkauft.

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hoffenheim gegen Basaksehir: "Da erwartet uns Unangenehmes"
Hoffenheim gegen Basaksehir: "Da erwartet uns Unangenehmes"
Arp will U17 zum WM-Titel führen
Arp will U17 zum WM-Titel führen
Vor Duell gegen Mainz: Schalke auf der Suche nach Konstanz
Vor Duell gegen Mainz: Schalke auf der Suche nach Konstanz
Messis Meilenstein und Trainer-Zank über 1500 Kilometer
Messis Meilenstein und Trainer-Zank über 1500 Kilometer

Kommentare