Hohe Millionensumme

Bei Klassenerhalt: Warum Goncalo Paciencia die Schalker Transferpläne durchkreuzen könnte

Goncalo Paciencia könnte für Schalke 04 zu einem teuren Missverständnis werden.
+
Goncalo Paciencia könnte für Schalke 04 zu einem teuren Missverständnis werden.

Goncalo Paciencia bliebt bislang hinter seinen Erwartungen beim FC Schalke 04. Im Sommer endet seine Leihe. S04 droht ein teures Millionengeschäft.

Gelsenkirchen - Ein Treffer in acht Einsätzen, zudem viel Ärger mit den Schiedsrichtern. Die in ihn gesetzten Hoffnungen bei Schalke 04* hat Stürmer Goncalo Paciencia bislang nicht erfüllt. Ein Kauf des Portugiesen steht für viele Fans aktuell wohl nicht zur Debatte. Die Leihe endet im kommenden Sommer. Schalke befindet sich dennoch in der Zwickmühle, wie WA.de* berichtet.

Geld für Transfers hat der Traditionsklubs aus Gelsenkirchen nicht. Zu hoch sind die Altlasten der vergangenen Jahre. Ein personeller Umbruch ist nicht möglich. Schon gar nicht wegen der neuesten Entwicklungen. So könnte Goncalo Paciencia die Handlungen von S04 in den kommenden Transferperioden lahmlegen*. Daran geknüpft ist jedoch eine Bedingung. *WA.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare