2. Liga

Wechsel perfekt: Werder verkauft Augustinsson an FC Sevilla

Ludwig Augustinsson
+
Wird Werder Bremen verlassen: Der Schwede Ludwig Augustinsson.

Bundesliga-Absteiger Werder Bremen hat den schwedischen Nationalspieler Ludwig Augustinsson an den FC Sevilla verkauft. Beide Clubs einigten sich an diesem Wochenende über einen Transfer des des 27-jährigen Linksverteidigers.

Bremen - „Ludde hat uns bereits sehr frühzeitig mitgeteilt, dass er weiterhin erstklassig spielen möchte“, sagte Werders Sport-Geschäftsführer Frank Baumann. Mit dem FC Sevilla kann der EM-Teilnehmer sogar in der Champions League spielen. Augustinsson kam 2017 vom FC Kopenhagen nach Bremen und absolvierte insgesamt 115 Pflichtspiele für Werder. dpa

Auch interessant

Kommentare