1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Weiterhin gesetzt: Dieser HSV-Kicker bleibt Stammkraft in der Abwehr

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

HSV-Coach Tim Walter ruft seinem Innenverteidiger Mario Vuskovic vom Spielfeldrand etwas zu
Verrät HSV-Coach Tim Walter hier seinem Schützling Mario Vuskovic, dass dieser weiter als Stammkraft gesetzt ist? © Daniel Marr/Imago

Es entfachte eine lange Diskussion, wer beim HSV nach dem Comeback von Jonas David neben Kapitän Sebastian Schonlau gesetzt ist. Jetzt gibt es Klarheit.

Hamburg - Der Hamburger Jung Jonas David sorgte in seinen 13 Auftritten im Rothosen-Dress für ordentliche HSV-News. Durch seinen erlittenen Muskelfaserriss fiel er jedoch für sechs Spiele aus, gab dem kroatischen U21-Nationalspieler Mario Vuskovic die Chance zu glänzen. Und wie er glänzte.
Was genau Tim Walter über den Zweikampf von Jonas David und Mario Vuskovic verlauten lässt und wem der HSV-Trainer in seiner Startelf das Vertrauen schenken wird, verrät 24hamburg.de*.

Die Entscheidung hat HSV-Trainer Tim Walter im Trainingslager in Sotogrande gefällt, das jetzt Geschichte ist. Denn nun bereitet sich der ehemalige Bundesliga-Dino wieder daheim in der Hansestadt auf den kommenden Gegner vor. Der heißt im ersten Spiel der zweiten Bundesliga im neuen Kalenderjahr am Freitag, 14. Januar 2022, SG Dynamo Dresden. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare