Der Weltmeister kommt in die Allianz Arena

München - Die EM-Generalprobe der Frauenfußball-Nationalmannschaft steigt in München. Dabei kommt es zur Wiederauflage des WM-Viertelfinales aus dem Jahr 2011.

Die EM-Generalprobe der Frauenfußball-Nationalmannschaft steigt in München. Im letzten Testspiel vor ihrer Mission Titelverteidigung in Schweden (10. bis 28. Juli) trifft die Auswahl von Bundestrainerin Silvia Neid in der WM-Arena am 29. Juni in der Neuauflage des WM-Viertelfinales von 2011 (0:1 n.V.) auf Weltmeister Japan.

„Wir freuen uns, den amtierenden Weltmeister in diesem tollen Stadion begrüßen zu dürfen. Wie schon vor der EM 2009 in Frankfurt gegen Brasilien wollen wir auch dieses Mal ein stimmungsvolles Fußballfest feiern“, sagte Helmut Sandrock, Generalsekretär des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Vor vier Jahren hatte das deutsche Team in Finnland zum fünften Mal in Serie und zum siebten Mal insgesamt den EM-Titel gewonnen.

Jetzt auch in Sao Paulo - Bilder aller Allianz-Arenen

Die Allianz Arena in München ist einzigartig, doch gibt es noch andere Stadien auf der Welt, die den Namen tragen.. © Sampics
In Sao Paulo (Brasilien) entsteht aktuell der Allianz Parque für die WM 2014. © picture alliance / dpa
In Sao Paulo (Brasilien) entsteht aktuell der Allianz Parque für die WM 2014. © http://www.sempretops.com
In Sao Paulo (Brasilien) entsteht aktuell der Allianz Parque für die WM 2014. © Screenshot Youtube
In Nizza (Frankreich) steht die Allianz Riviera © Wilmotte et Associés
In Großbritannien gibt es den Allianz Park © Allianz
In Großbritannien gibt es den Allianz Park © Allianz
In Großbritannien gibt es den Allianz Park © Allianz
In Sydney gibt es noch das Allianz Stadium © Getty
In Sydney gibt es noch das Allianz Stadium © Allianz

sid

Auch interessant

Meistgelesen

Ticker: FC Bayern gegen den FC Arsenal - Siegtreffer fällt in der 88. Minute
Ticker: FC Bayern gegen den FC Arsenal - Siegtreffer fällt in der 88. Minute
Neymar zum FC Bayern - Kommt es zum Mega-Transfer?
Neymar zum FC Bayern - Kommt es zum Mega-Transfer?
Bundesliga-Hammer: Eurosport verkauft wohl Übertragungsrechte an anderen Pay-TV-Sender
Bundesliga-Hammer: Eurosport verkauft wohl Übertragungsrechte an anderen Pay-TV-Sender
Nach Fitnesstest-Drama: Schiri des Jahres fällt wochenlang aus
Nach Fitnesstest-Drama: Schiri des Jahres fällt wochenlang aus

Kommentare