Wenn Fürth nicht will …

Fürth - Das Gesamtergebnis des letzten Geschäftsjahrs ist positiv. Doch die Zukunft sieht düster aus, stellt Kleeblatt-Präsident Helmut Hack Tage vor dem nächsten Heimspiel gegen den SC Freiburg (Sonntag, 14 Uhr) klar.

„Wenn die Zuschauerzahlen weiter einbrechen, können wir das trotz unserer hervorragenden Arbeit irgendwann nicht mehr ausgleichen“, befürchtet er. Die entscheidende Frage laute: „Will Fürth eine Fußballmannschaft in einer Profiliga?“ Gerade wegen des altehrwürdigen Ronhofs müsse es eine Freude für alle Fürther sein, ins Stadion zu kommen.

Quelle: tz

Auch interessant

Meistgelesen

Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Die Sprüche der Saison der Fußball-Bundesliga
Die Sprüche der Saison der Fußball-Bundesliga
Subotic: "Klopp sollte irgendwann Bundestrainer werden"
Subotic: "Klopp sollte irgendwann Bundestrainer werden"
Der 100-Tore-Meister: Müller krönt Bayerns Rekord-Rückrunde
Der 100-Tore-Meister: Müller krönt Bayerns Rekord-Rückrunde

Kommentare