Sportchef Baumann sicher

Werder: Gnabry bleibt "hundertprozentig"

+
Stürmt wohl weiterhin für Bremen: Nationalspieler Serge Gnabry

Bremen - Nationalspieler Serge Gnabry soll bei Bremen bleiben. Sportchef Frank Baumann will den Offensivspieler trotz zahlreicher Angebote nicht ziehen lassen. Auch zwei Kollegen sollen bleiben.

Werder Bremens Sportchef Frank Baumann geht "hundertprozentig" davon aus, dass Shootingstar Serge Gnabry trotz kolportierter Angebote aus Italien in der Rückrunde für den Fußball-Bundesligisten spielt. Auch ein unmoralisches Angebot aus China würde die Hanseaten nicht schwach werden lassen, sagte Baumann dem kicker: "In dieser Hinsicht gibt es keinerlei Überlegungen, weil wir sportlich erfolgreich sein wollen." Auch Linksverteidiger Santiago Garcia und den talentierten Österreicher Florian Grillitsch würde Werder gerne halten - über das Vertragsende im Sommer hinaus. "Doch es muss passen", sagte Baumann. Insbesondere Grillitsch sei gefragt, allerdings könne Werder die passende sportliche Perspektive bieten: "Werder ist der richtige Klub, hier kann er sich stabilisieren."

SID

Auch interessant

Meistgelesen

So endete 1. FC Köln gegen Borussia Dortmund in der Bundesliga 
So endete 1. FC Köln gegen Borussia Dortmund in der Bundesliga 
Gravierende Änderung bei Sky! So kann man jetzt die 2. Liga und die Pokalspiele schauen 
Gravierende Änderung bei Sky! So kann man jetzt die 2. Liga und die Pokalspiele schauen 
DFB-Pokal: Auslosung der 2. Runde heute live im TV und im Live-Stream
DFB-Pokal: Auslosung der 2. Runde heute live im TV und im Live-Stream
FCB-Boss Rummenigge zu BVB-Präsident Rauball: „Darüber müssen wir dringend nochmal reden...“
FCB-Boss Rummenigge zu BVB-Präsident Rauball: „Darüber müssen wir dringend nochmal reden...“

Kommentare